Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften für
Keyboard

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 93 Bewertungen.

32 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 32€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 7 Stunden.

Keyboard zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Unterricht in Keyboard

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Keyboard Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Unterricht in Keyboard-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Unterricht in Keyboard beträgt 32€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Keyboard
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Unterricht in Keyboard bei Superprof?

Erfahrene Keyboard-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Keyboard nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Keyboard bietet Unterricht in Keyboard auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Keyboard per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Unterricht in Keyboard geben?

333 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Keyboard an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 333 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Keyboard bewertet?

Bei insgesamt 93 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.

Du hast Lust Unterricht in Keyboard zu nehmen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Keyboard ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Wähle aus den besten Lehrerinnen & Lehrern für Keyboard

Nimm jetzt Unterricht für Keyboard auf Superprof

Welches Instrument möchte fast jedes Kind lernen? Na klar, Gitarre oder Klavier. Das Keyboard steht dagegen oft zu Unrecht im Schatten vom Klavier – und doch kommt kaum eine Band ohne das Tasteninstrument aus.

Es muss aber nicht immer Klavierunterricht sein, auch Keyboard lernen macht Spaß und kann dir vielleicht noch mehr Vorteile als andere Instrumente bieten.

Dank verschiedenster technischer Funktionen kannst du die Töne ganz nach Lust und Laune beeinflussen. Besonders praktisch zum Üben sind öfters eingebaute Einstellungen wie ein Metronom, das den Takt vorgibt oder eine Aufnahmefunktion, mit der du dir deine gespielten Lieder einfach nochmal anhören kannst.

Auf vielen Keyboards kannst du außerdem den Sound verändern und eine automatische Begleitmusik ablaufen lassen. Spiele beispielsweise mit dem Klang einer Querflöte und lass diesen von Rock-Musik im Hintergrund begleiten.

Das Instrument eignet sich besonders für Einsteiger, da du bereits mit ein bisschen Übung deine ersten Songs spielen kannst.

Nicht nur Erwachsene, auch junge Schüler lernen meistens gerne Keyboard, da der schnelle Fortschritt für ein Kind oft sehr motivierend ist. Nach oben hin gibt es jedoch kaum eine Grenze, auch fortgeschrittene Musiker können sich immer noch verbessern!

Wie du siehst, ist das Tasteninstrument ein Allrounder, dass in fast allen modernen Musikrichtungen und insbesondere in jeder Pop- oder Rock-Band eine wichtige Rolle spielt. Keyboard ist außerdem perfekt zum Begleiten von Gesang!

Keyboard vs. Klavier – was ist der Unterschied?

Wenn du von Keyboardunterricht hörst, wirst du dir vielleicht denken: Warum nicht gleich Klavierunterricht nehmen? Es stimmt schon, dass Klavier und Keyboard viele Gemeinsamkeiten haben, streng genommen handelt es sich dabei aber dennoch um verschiedene Instrumente.

Im Gegensatz zum Klavier, das über 88 Tasten verfügt, gibt es auf dem Keyboard meist nur 61. Auch der Anschlag ist anders und kann eher mit dem Spielen einer Orgel verglichen werden. Das bedeutet aber nicht, dass du deswegen weniger Spiel-Möglichkeiten hast – im Gegenteil!

Hier noch ein paar Vorteile:

Leicht zu transportieren. Anders als ein Klavier kann man ein Keyboard fast überall mithin nehmen. Klar, es ist nicht so praktisch wie eine Gitarre, ist aber schnell auf- und abgebaut und braucht auch insgesamt wenig Platz.

Mit Kopfhörern spielen. Möchte man ein Instrument beherrschen, muss man stundenlanges Üben einplanen. Das geht aber häufig Familienmitgliedern oder Nachbarn gegen den Strich, da auch ein Klavier sehr laut sein kann. Mit dem Keyboard gibt es dieses Problem meistens nicht – schließe doch einfach deine Kopfhörer an!

Schnelle Fortschritte. Als Anfänger ein Instrument zu lernen, ist immer eine gewisse Herausforderung. Besonders mühsam wird es aber, wenn du selbst nach monatelangem Herumklimpern noch kein Stück spielen kannst. Der Vorteil on Keyboard ist, dass du damit bereits nach kurzer Zeit erste Melodien draufhaben wirst. Auch die Koordination von rechter und linker Hand finden Schüler zu Beginn meist einfacher als beim klassischen Klavier.

Vielfältige Funktionen. Das Großartige am Keyboard ist, dass du dich nicht nur auf den Tasten, sondern auch mit vielfältigen Einstellungen beliebig austoben kannst. Wähle doch eine Instrumentenstimme, das geeignete Tempo und ein Schlagzeug-Set, die zum Song passen und deinem Spiel so richtig Feuer gibt.

Wie du siehst, zahlt es sich also durchaus aus, Unterricht für Keyboard zu nehmen – buche jetzt gleich eine Probestunde und probiere es aus!

Das lernst du im Keyboardunterricht

Möchtest du vom Anfänger zum Tasten-Künstler aufsteigen, gehören viel Motivation und passende Übungen dazu. Beides wirst du im Unterricht in der Musikschule oder im Einzelunterricht mit einem privaten Keyboardlehrer erhalten!

Hast du bereits Vorkenntnisse in der Musik oder warst als Kind im Klavierunterricht, wird es dir wahrscheinlich nicht sehr schwerfallen, auch noch Keyboard zu lernen.

Folgende Aspekte wirst du als Anfänger im Keyboardunterricht mit deinem Lehrer üben:

  • Melodie spielen mit der rechten Hand
  • Akkorde zum Begleiten
  • Musiktheorie
  • Fingerfertigkeit
  • Aufrechte Haltung

Den passenden Musikunterricht finden

Im Gegensatz zu Klavierunterricht gibt es in der Musikschule meistens nur selten Stunden für Keyboard. Kommt Einzelunterricht bei einem privaten Musiklehrer für dich in Frage, gibt es aber meistens vielfältige Möglichkeiten!

Auf Superprof bieten private Keyboardlehrer Stunden für Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene. Diese Art von Unterricht ist besonders individuell, da es außer dir keine anderen Schüler gibt. So wirst du das meiste aus deinem Keyboardunterricht herausholen können und besonders schnell einen Fortschritt bemerken. Gib deinem Lehrer außerdem Bescheid, welche Art von Musik dir Spaß macht und was du gerne dazulernen möchtest – dieser wird die Stunden genau an deine Wünsche anpassen.

Alle Lehrer auf Superprof bestimmen ihre eigenen Preise – klick dich durchs Angebot und kontaktieren deinen gewünschten Musiklehrer für eine gratis Probestunde! Der Keyboardunterricht kann übrigens auch online per Webcam stattfinden.

Keyboards sind doch nicht so dein Ding? Finde auf Superprof auch Musikunterricht für Schlagzeug, Gitarre, Klavier oder Gesang.

Du hast schon ein Keyboard zuhause aber noch keine passende Musikschule bzw. Einzelunterricht gefunden? Online (z.B. YouTube) gibt es viele Videos, die dir beim autodidaktischen Lernen helfen.

Was möchtest Du lernen?