Startseite
Unterricht anbieten

Unterrichtsangebot für Gitarrenunterricht online

🥇 Finde Profis für Gitarre in Deiner Nähe oder online
🔍 572 Lehrkräfte
🔒 Sichere Bezahlung über Superprof
⭐️ Zuverlässige Bewertung der Lehrkräfte

Wo möchtest Du Unterricht in Gitarre nehmen?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Auswahl an Lehrkräfte für
Gitarre

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 142 Bewertungen.

27 €/h

Die besten Preise: 99% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 27€ pro Stunde.

8 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 8 Stunden.

01

Finde die perfekte Lehrkraft

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Lehrkräfte für Gitarrenunterricht unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Gitarrenunterricht

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Gitarre Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Stöbere in der Vielzahl an Unterrichts- & Kursangeboten für Gitarre

Finde den idealen Gitarrenlehrer: Gitarrenunterricht für Jung & Alt

Gitarrenunterricht wann und wo du willst mit Superprof

Gitarre spielen lernen war schon immer dein Traum? Jedoch bist du viel unterwegs oder hast nur am Wochenende Zeit, um deine Skills zu verbessern? Eine feste Musikschule möchtest du eher nicht besuchen, da du dir deinen Gitarrenunterricht flexibel und auf dich angepasst vorstellst? Superprof bietet dir die Lösung mit einer großen Auswahl an Gitarrenlehrer in Wien, Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck.

Voraussetzungen und Vorteile des Gitarre Spielens

Die Gitarre ist nicht nur ein unglaublich vielseitiges Instrument, sondern bringt dem Musiker, seinen Gesangspartnern und Zuhörern große Freude.

Um den Spaßfaktor zu erreichen, gilt, wie beim Erlernen von jeglichen Fertigkeiten ein Maß an Disziplin, Motivation und Durchhaltevermögen mitzubringen. Denn regelmäßiges Üben und Geduld mit dir selbst, wenn du nicht auf Anhieb die Note richtig spielst, sind die Basics um langfristig mit der Gitarre als Lieblingsinstrument glücklich zu werden.

Denn, Willensstärke wird belohnt!

Und zwar nicht nur mit Ansehen und Begeisterung anderer über deine neuerworbenen Fähigkeiten, sondern auch mit einer besseren Feinmotorik und kreativeren Denkweise. Außerdem wird sich deine Körperhaltung verbessern und mit der Konzentration auf dein Spiel und deine Atmung sinkt dein Stresslevel ganz automatisch.

Aber nicht nur für Erwachsenen bringt ein Gitarrenkurs Vorteile mit sich, auch bei Kindern und Jugendlichen wirkt sich das Gitarrenspiel positiv auf die Entwicklung aus. Bei Vorspielabenden lernen sie vor anderen zu performen, wodurch es zu einer Steigerung des Selbstbewusstseins kommt. Zudem lernen sie ein rücksichtsvolles Verhalten, wenn sie in Kleingruppen gemeinsam musizieren.

Welche Gitarre passt zu mir?

Nachdem du dich für ein Instrument entschieden hast, stehst du nun vor der großen Auswahl an Gitarrentypen. Grundsätzlich wird zwischen akustische Gitarren mit Resonanzkörper (Konzert- oder Westerngitarre) und technisch unterstützten Gitarren ohne Resonanzkörper (E-Gitarre oder E-Bass) unterschieden. Dabei sind Akustikgitarren überall einsatzbereit und einfacher zu transportieren, da sie keinen Strom benötigen und sich durch ihr geringeres Gewicht auszeichnen. Technisch unterstützte Gitarren ohne Resonanzkörper, wie E-Gitarre und E-Bass, bieten dafür, klanglich gesehen, beinahe unbegrenzte Möglichkeiten und ihre Lautstärke kann durch den Verstärker maximiert werden. Um herauszufinden welcher Gitarrentyp zu dir passt, haben wir hier die vier Hauptkategorien für dich, kurz und knackig:

  • Konzertgitarre bzw. Akustikgitarre: Der preiswerte Klassiker unter den Gitarren und sehr gut geeignet für Einsteiger. Ihre Seiten sind aus Nylon, weshalb sie einen weichen Klang erzeugt.
  • Westerngitarre: Eine Westerngitarre ist der Akustikgitarre ähnlich, wobei sie über Stahlseiten verfügt und die Möglichkeit bietet als elektro-akustik Version gespielt zu werden. Das bedeutet, dass sie an einen Verstärker angeschlossen werden kann.
  • E-Gitarre: Im Gegensatz zu den beiden bereits vorgestellten Gitarrentypen, verfügt die E-Gitarre über keinen Resonanzkörper. Hier übernimmt der Verstärker. Außerdem bietet sie verschiedene Toneinstellungen und -effekte. Mit ihrem melodischen Klang eignet sie sich sowohl als Solo- als auch als Begleitinstrument.
  • E-Bass: Für die Rocker unter euch! Mit vier dicken Saiten sorgst du mit ihr für die tiefen Sounds in eurer Band. Meist bildet er, gemeinsam mit dem Schlagzeug, die rhythmische Basis, an der sich die weiteren Bandmitglieder orientieren. Ansonsten bringt sie alle Vorteile einer E-Gitarre mit sich.

Neben diesen vier Haupttypen gibt es noch verschiedene weitere Mischtypen. Grundsätzlich hängen Klangfarbe und Spielart immer von Größe, Bauform, Klangerzeugung und Saitenanzahl ab. Dabei besticht jede Gitarre durch ihre Individualität.

Für Kinder gibt es eigene Gitarren, wobei die Körpergröße für die jeweilige Gitarrengröße ausschlaggebend ist. Einen guten Überblick über die verschiedenen Gitarrengrößen und welche für deinen Sprössling am besten geeignet ist, findest du im Musikhaus Thomann (Thomann Online-Ratgeber Bauformen und Größen Klassikgitarren – Thomann Österreich). Hier wird eine große Auswahl an Gitarren für Erwachsene und Kinder geboten, die zu erschwinglichen Preisen direkt zu dir nach Hause geliefert werden. Die richtige Gitarre wirst du dort garantiert finden!

Welche Gitarre eignet sich für Anfänger am besten?

Die meisten beginnen mit der klassischen Akustikgitarre, da sie preiswerter ist, ohne Verstärker auskommt und die Effekte einer E-Gitarre anfangs vom tatsächlichen Spielen und Üben ablenken können. Denn Gitarre lernen soll Spaß machen und was macht mehr Spaß als schnell ans Ziel zu kommen und seine Skills zu verbessern?

Die Akustikgitarre bietet mit ihren Nylonsaiten einen schönen Klang, den auch Anfänger schnell erhalten, da kein Kraftakt notwendig ist, um die Saiten runterzudrücken, wie bei anderen Gitarrentypen.

Sobald du dir Basiskenntnisse erarbeitet hast, kannst du ohne Probleme zwischen den verschiedenen Gitarrentypen wechseln und auf mehreren spielen, je nach Lust und Laune.

Solltest du dir dennoch unsicher sein welcher Gitarrentyp der richtige für dich ist, hilft dir dein persönlicher Gitarrenlehrer gerne weiter. Denn eine persönliche Beratung und maßgeschneidertes Lernen stehen bei uns ganz oben.

Gitarre spielen lernen, online und privat von zu Hause aus

Du hast dich bereits für eine Gitarre entschieden oder sie vielleicht schon zu Hause, weißt aber nicht wirklich wie es jetzt weitergehen soll? Aller Anfang ist schwer, denn Akkorde greifen, Noten lesen, Rhythmus halten etc. können schon mal überfordern. Für eine Selbstüberprüfung bleibt dabei kaum Zeit, weshalb sich leicht Fehler einschleichen, die in späterer Folge nur schwer wieder rückgängig zu machen sind.

Dein privater Gitarrenlehrer passt sich deinem Tempo an, unterstützt und fördert dich und das bequem von deinem Sofa aus. Denn viele Gitarrenlehrer bieten ihren Unterricht online an. Über die Kamera verbunden führt er dich Schritt für Schritt in die Welt des Gitarre Spielens ein, gibt dir direktes Feedback, erklärt die das Notenlesen und zeigt dir Verbesserungsmöglichkeiten. Erfolgserlebnis garantiert!

Anders als in einer Musikschule bietet dir Superprof nicht nur eine große Auswahl an Gitarrenlehrern, sondern auch Hintergrundinformationen zu Kursen, Preisen, Erfahrungen etc., die du im Profil des Lehrers nachlesen und dir so einen ersten Eindruck von deinem Lehrer verschaffen kannst.

Sobald du einen passenden Gitarrenlehrer gefunden hast, kannst du ihn direkt kontaktieren und mit ihm gemeinsam deinen Kurs planen. Dabei werden Fragen, beispielsweise wie oft der Kurs stattfinden soll, geklärt und individuell abgestimmt. Da die erste Einheit meist gratis ist, kannst du dir auch mehrere Lehrer anschauen, sie kennenlernen und danach entscheiden, wer wirklich zu dir passt.

Bist du startklar? Auf los geht’s los! Buche noch heute eine Gratiseinheit für deinen persönlichen online Gitarrenkurs und spiele deine Lieblingssongs bald schon selbst, wann und wo du willst.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Gitarrenunterricht-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Gitarrenunterricht beträgt 27€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Gitarre
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Gitarrenunterricht bei Superprof?

Erfahrene Gitarre-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Gitarre nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Gitarre bietet Gitarrenunterricht auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Gitarre per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Gitarrenunterricht geben?

572 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Gitarre an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 572 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Gitarre bewertet?

Bei insgesamt 142 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.