Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften für
Tennis

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 4 Bewertungen.

29 €/h

Die besten Preise: 96% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 29€ pro Stunde.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 5 Stunden.

Tennis zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Tennistraining

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Tennis Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Tennistraining-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Tennistraining beträgt 29€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Tennis
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Tennistraining bei Superprof?

Erfahrene Tennis-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Tennis nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Tennis bietet Tennistraining auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Tennis per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Tennistraining geben?

24 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Tennis an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 24 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Tennis bewertet?

Bei insgesamt 4 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.

Du hast Lust Unterricht in Tennis zu nehmen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Tennis ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Wähle aus den besten Lehrerinnen & Lehrern für Tennis in Österreich

Privates Tennistraining für jedes Niveau auf Superprof

Eine der beliebtesten Sportarten der Welt? Nein wir sprechen nicht von Fußball, denn auch Tennis schafft es im internationalen Vergleich auf Platz vier! Egal ob Winter oder Sommer, in Österreich wäre die populäre Ballsportart nicht mehr wegzudenken und wird von vielen Personen gerne ausgeübt.

Österreichische Tennisstars wie Dominic Thiem oder Dennis Novak haben schon einige Preise gewonnen und sich so weltweit einen Namen gemacht. Viele junge Menschen werden dadurch motiviert, selbst mit der zeitlosen Sportart anzufangen.

Einen Tennisplatz bzw. eine Tennisschule gibt es bei uns in fast jedem Dorf, sodass auch du bestimmt die Möglichkeit hättest, dort ab und zu den Tennisschläger zu schwingen. Na, haben wir dich neugierig gemacht?

Auf Superprof findest du professionelle Tennistrainer in deiner Nähe, die dir alle Basics der beliebten Sportart beibringen, dir Tricks zeigen oder Profis auf den nächsten Wettkampf vorbereiten. Der Preis pro Stunde Training mit einem Lehrer beträgt durchschnittlich nur € 28,-. Sei schnell und nimm gleich Kontakt auf!

Deshalb solltest du Tennis spielen

Warum ist Tennis als Sport eigentlich so beliebt? Die Ballsportart fordert den ganzen Körper und stärkt besonders Arme, Schultern, Beine und Rücken.

Gleichzeitig sind Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit und Konzentrationsfähigkeit gefragt, wodurch Körper und Geist lernen, gezielt zusammenzuarbeiten.

Neben den körperlichen Vorteilen bietet es sich auch aus gesellschaftlichen Gründen an, den Sport auszuüben. Am Tennisplatz im Sommer wirst du in Kontakt mit vielen anderen Tennisspielern treten und sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kennenlernen, mit denen du eine Leidenschaft teilst.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Tennis eignet sich für jedes Alter (Kinder, Erwachsene, Senioren)
  • Tennisunterricht fordert dich heraus und hält dich fit
  • Verbessere deine sportlichen Fähigkeiten (Ausdauer, Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit)
  • Tritt deinem örtlichen Tennis-Club bei und mache neue Bekanntschaften
  • Ein Sport für Sommer oder Winter

Hast du erst einmal alle Grundlagen in Tennis gelernt und ein gutes Ballgefühl entwickelt, wird es dir auch viel einfacher fallen, andere Ballsportarten mit Schläger wie Badminton, Squash oder Tischtennis zu lernen.

Warum aber keine Stunde in der Gruppe mit mehreren Personen nehmen, sondern Privatstunden bei einem Trainer von Superprof buchen?

Auch wenn Tennistraining mit Freunden gemeinsam Spaß macht, bietet ein privater Kurs in Tennis ganz klare Vorteile.

Privatstunden in Tennis für schnellere Fortschritte

Du kennst es vielleicht schon von anderen Sportarten wie Volleyball oder Badminton: selbst nach jahrelangem Training in der Gruppe machen sich noch immer kaum Fortschritte in deinem Spiel bemerkbar.

Das kann ganz einfach daran liegen, dass dir nie jemand gezeigt hat, wie es wirklich geht und du dir so eine falsche Technik angeeignet hast. Insbesondere beim Tennis ist es wichtig, zu wissen, wie man den Tennisschläger richtig hält und Spieltechniken wie Vorhand oder Rückhand erfolgreich ausführt, um den Ball über das Netz zu befördern und im Idealfall einen Punkt zu erzielen.

Ein privater Lehrer wird jeden Bewegungsablauf so lange mit dir üben, bis du diesen auch wirklich beherrschst.

Möchtest du deinen Gegner besiegen und vielleicht sogar Preise bei Tennisturnieren gewinnen, ist es auch nötig, Koordinationsfähigkeit und Motorik zu trainieren. Mit speziellem Koordinations- und Konditionstraining wirst du gleichzeitig Schnelligkeit und Genauigkeit verbessern, was dir im Spiel einen großen Vorteil verschaffen kann.

Sobald du alle wichtigen Grundlagen beherrschst, erhältst du außerdem persönliche Tipps und Tricks, mit denen du ein besserer Tennisspieler wirst. Möchtest du dein Niveau steigern, sind regelmäßige Stunden (ca. 1x pro Woche) angesagt!

Lehrkräfte von Superprof bieten Tennistraining zu einem guten Preis

Der Grund, warum sich die meisten Menschen für Unterricht in der Gruppe entscheiden, ist einfach: Privatunterricht mit einem Lehrer aus der Tennisschule sind im Normalfall schlichtweg teuer.

Auf Superprof hast du jedoch die Möglichkeit, Privatunterricht in Tennis zu einem vernünftigen Preis zu buchen! Wie soll das gehen?

Unsere privaten Lehrkräfte entscheiden selbst, wie viel eine Stunde Unterricht bei ihnen kostet. Privatstunden für Anfänger und Fortgeschrittene sind deshalb zum Preis von ca. € 28,- erhältlich, können je nach Lehrer aber auch mehr oder weniger kosten. Du selbst entscheidest, mit welchem Trainer du gerne Tennis lernen möchtest! Frage am besten nach, ob die Kosten pro Stunde inkl. Platzmiete und Tennisschläger sind, oder ob du dich selbst darum kümmern musst.

Wenn du online deinen gewünschten Tennistrainer von Superprof (der am besten nicht zu weit weg wohnt), kontaktiert hast, könnt ihr schon eure erste Stunde am Tennisplatz vereinbaren.

Manche Trainer von Superprof bieten auch Unterricht für Gruppen, wenn du und deine Freunde gemeinsam Tennis spielen lernen möchtet – so könnt ihr euch als Gruppe die Platzmiete teilen und auch der Unterricht wird pro Person günstiger sein.

Tennistraining für Kinder

Einige der Tennistrainer von Superprof haben sich außerdem auf Training für kleine Sportler spezialisiert. Mit Spiel und Spaß lernen deine Kinder im Kurs nach und nach, wie sie den Schläger halten und verschiedene Techniken richtig anwenden (Vorhand, Rückhand, Aufschlag, …).

Stunden in Tennis werden in der Tennisschule meistens ab einem Alter von fünf Jahren empfohlen, da davor koordinative Fähigkeiten wie z.B. Gleichgewicht noch nicht ausreichend geschult sind. Mit einem geeigneten Tennistrainer von Superprof kannst du aber auch schon früher beginnen, mit speziellem Koordinationstraining das Ballgefühl langsam zu entwickeln und den Kindern Freude am Tennisspielen vermitteln.

Was möchtest Du lernen?