Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften für
Chemie

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 371 Bewertungen.

19 €/h

Die besten Preise: 99% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 19€ pro Stunde.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 6 Stunden.

Chemie zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Chemie Nachhilfe

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Chemie Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Chemie Nachhilfe-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Chemie Nachhilfe beträgt 19€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Chemie
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Chemie Nachhilfe bei Superprof?

Erfahrene Chemie-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Chemie nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Chemie bietet Chemie Nachhilfe auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Chemie per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Chemie Nachhilfe geben?

2109 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Chemie an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 2109 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Chemie bewertet?

Bei insgesamt 371 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.

Du hast Lust Unterricht in Chemie zu nehmen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Chemie ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Lerne Chemie mit den besten privaten Nachhilfelehrkräften!

Oft vernachlässigen wir Fächer in der Schule oder an der Uni, die uns nicht so sehr interessieren… Chemie, Physik und Mathe stehen hier oft ganz oben auf der Liste. Doch nun ist es höchste Eisenbahn, du hinkst nach mit dem Stoff und solltest dein Wissen im Fach Chemie dringend auf Vordermann bringen? Möglicherweise hast Du schon die Bücher und Deine Mitschrift aus dem Unterricht an der Schule oder der Uni aufgeschlagen, sitzt mehr als eine Stunde vor dem offenen Buch, aber es lässt sich trotzdem keine Sinnhaftigkeit an den ganzen Formeln erkennen? Irgendwie erbringst Du also nicht den Fortschritt den Du Dir erhofft hättest und auch wenn du schon mehr als eine Stunde vor dem Heft sitzt, kommt keine Erleuchtung? Möglicherweise stresst Dich der Gedanke an die nächste Stunde in der Klasse, da Du Dich mit dem Niveau überfordert fühlst? Aber hallo, das muss nicht so sein!

Wie wäre es mit einem Nachhilfelehrer oder einer Nachhilfelehrerin, welcher oder welche Dir gezielt bei Deinen individuellen Problembereichen weiterhilft und Dich unterstützt? Immerhin sollst Du Dich nicht überfordert fühlen und auch gerne lernen, da kann einem Nachhilfe schon sehr helfen ein paar Nervenzusammenbrüche ersparen. Hier auf Superprof bist Du genau richtig für dieses Anliegen, denn auf diesem Portal kannst Du Deinen perfekten Nachhilfelehrer oder Nachhilfelehrern finden! Ganz egal, welches Niveau Du in diesem Fach hast, ob Du Schüler in der Unterstufe oder Oberstufe bist, ob Du bereits im Studium bist oder schon im höheren Erwachsenenalter, bei Superprof kann jeder Nachhilfe in Anspruch nehmen und wir sind bemüht Dich an Dein individuelles Ziel zu bringen. Sei es den nächsten Test in der Schule zu bestehen oder beispielsweise die nächste Prüfung im Bachelor Biochemie an der Uni Wien.

Warum ist es wichtig Chemie zu verstehen und inwiefern ist Chemie wichtig für uns Menschen?

Grundsätzlich versuchen Chemiker und Chemikerinnen herauszufinden, welche Stoffe existieren und sie beschäftigen sich mit den Eigenschaften und Details verschiedener Elemente und Verbindungen. Es wird versucht, Vorhersagen über Verbindungen, speziell über unbekannte Verbindungen, zu machen. Bekannte und wichtige Stoffe sind beispielsweise Wasserstoff, Eisen und Kohlenstoff. Die wichtigsten Teilgebiete vom Fach Chemie sind die organische und anorganische Chemie, die analytische Chemie, die physikalische Chemie und die biologische Chemie. Die Wissenschaft grenzt außerdem an die Bereiche der Mathematik, Physik und Biologie an. Warum ist dieses Fach aber nun so wichtig und relevant für den Menschen? Chemie ist wichtig für den Menschen, da sie uns bei der Identifikation von gefährlichen und giftigen Substanzen hilft. Die Identifikation geschieht beispielsweise anhand der Kennzeichnung von verschiedenen Chemikalien. Chemie begegnet uns im Alltag in allen verschiedenen Bereichen: im Haus, der Küche, im Bad. Sie begegnet uns in Form von Pflegemittel, Waschmittel, in der Form von Medikamenten, Düngemittel und in Lacken. Zudem ist Chemie auch in unserem eigenen Körper vorhanden, da sich in unserem Körper chemische Reaktionen abspielen. Dafür wäre die Biochemie, oder biologische Chemie, von Interesse, die sich im speziellen mit den chemischen Vorgängen in Lebewesen und dem Stoffwechsel beschäftigt.

In der Biochemie kommt es zu einer engen Vernetzung von den Fächern Chemie, Biologie und Medizin. Für die menschliche Gesundheit ist es daher wichtig, Erfahrung, Können und Expertise im Umgang mit chemischen Stoffen zu haben. Am besten sollte man zu dieser Thematik unterrichtet werden, da es wirklich wichtig ist, den richtigen Umgang zu lernen. Beispielsweise lernen Kinder und Schüler oft schon früh über „gefährliche Symbole“ in ihrer Klasse im Kindergarten oder in ihrer Klasse in Unterstufe in einer Schule. Es wäre natürlich gut wenn die Kinder spielerisch zu diesem Thema unterrichtet werden, damit sie sich gerne mit den Details und der Chemie auseinandersetzen. Ziel des Ganzen ist es, dass sich Kinder und Schüler selbst schützen können und wissen, wie sie sich selbst helfen können. Dieser Unterricht wird dann in der Oberstufe in einem Gymnasium vertieft und auf ein höheres Niveau angehoben. Falls dies noch nicht ausreicht, kann man natürlich noch ein Studium an einer Universität im Fach Chemie anstreben.

Warum solltest Du dich für Unterricht mit Superprof entscheiden?

Der Vorteil an Nachhilfe mit Superprof ist, dass sich der Lehrer oder die Lehrerin für Deine individuellen Bedürfnisse interessiert und Du im Mittelpunkt stehst. Nicht wie in einem Kurs mit vielen Teilnehmern, einer großen Klasse in der Schule oder einem Hörsaal an der Uni, in der einzelne Schüler oder Studenten oft untergeht, können die Nachhilfelehrer und Lehrerinnen hier auf die Deine spezifischen Fragen eingehen. Superprof wird Dir dabei helfen, die Leichtigkeit und Freude an Chemie zu entdecken, möglicherweise sogar an angrenzenden Fächern wie Biologie, Mathematik und Physik. Vielleicht liest du Chemiebücher dann irgendwann nicht mehr nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch oder Französisch! Natürlich spielt auch der Preis meist eine Rolle für viele. Der Preis pro Stunde wird vom Lehrer oder der Lehrerin vorgegeben und kann variieren. Je nach Erfahrung und Expertise kann der Preis höher oder niedriger sein. Du kannst Dir aber Deinen Lehrer oder Deine Lehrerin selbst aussuchen und daher entscheiden, wieviel Du gerne maximal zahlen kannst und möchtest. Zudem ist die erste Stunde gratis und es kommen hier keine Kosten auf.

Was sind die nächsten Schritte? Wie findest Du Deinen passenden Nachhilfelehrer?

Die Suche nach Deinem zukünftigen Lehrer gestaltet sich sehr einfach und ist mit geringem Aufwand verbunden. Außerdem kannst du jetzt sofort, hier und auf der Stelle mit der Suche starten. Zuerst musst Du Dir überlegen welches der verschieden Fächer die bei Superprof angeboten werden, Du in die Suchleiste eingeben möchtest. Dieser Schritt sollte schon geklärt sein: Chemie! Folglich kannst Du im nächsten Schritt Deinen Standort spezifizieren und angeben, ob Du dich beispielsweise für Nachhilfe in Wien, Innsbruck, Graz oder anderswo interessierst. Schon startet die Suche nach einem passenden Nachhilfelehrer oder -lehrerin. Folglich werden Dir alle verfügbaren Lehrer angezeigt und Du kannst Dir deren Profil und ganz viele Details auf Superprof ansehen: deren Werdegang, Erfahrung und so weiter. Einzelne studieren Chemie an der Universität in Wien und bieten Nachhilfe für jedes beliebige Niveau an. Du kannst den Lehrern eine Anfrage schicken, die Dir persönlich zusprechen, da eine gute Beziehung zu dem Lehrer ja auch von Bedeutung ist, um Fortschritte zu erzielen.

Also, worauf wartest Du noch? Verschicke Deine erste Anfrage und trete in Kontakt!

Was möchtest Du lernen?