Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Kunstlehrer & -lehrerinnen
für Zeichenkurse in Wien

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Kunstlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 2 Bewertungen.

26 €/h

Die besten Preise: 100% unserer Kunstlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Zeichenstunde beträgt 26€.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 5 Stunden.

Lernen war noch nie
so einfach

2. Plane Deinen Zeichenunterricht in Wien

Besprich mit dem gewählten Zeichenlehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Wien

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Wien und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Zeichenunterricht in Wien?

Der durchschnittliche Preis für Zeichenunterricht in Wien beträgt 26 €.

Der Tarif hängt von mehreren Faktoren ab:

  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrerinnen & -lehrer für Zeichnen
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrerinnen & Lehrer in Deiner Nähe.

🎯 Warum Zeichenunterricht-Unterricht auf Superprof nehmen?

Erfahrene Zeichnen-Lehrkräfte können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.      


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren Verfügbarkeiten!


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt in aller Ruhe euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine*n perfekte*n Lehrer*in aus Hunderten von Lehrkräften in Wien, Österreich oder weltweit zu finden. 


Starte Deine Suche ganz einfach durch nur einen Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Zeichnen nehmen?

Der Großteil unserer Lehrer & Lehrerinnen für Zeichnen bietet  Zeichenunterricht auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrkräfte zu finden, die für Zeichnen per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrkräfte, die Zeichenunterricht in Wien geben, sind verfügbar?

27 Lehrkräfte bieten Dir Hilfe in Zeichnen an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrkräfte aus Wien auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen.


Wähle Deine Lehrkraft aus 27 Anzeigen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräften für Zeichnen in Wien bewertet?

Bei insgesamt 2 Bewertungen haben ehemalige Schüler*innen im Durchschnitt 5.0 von 5 möglichen Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs auftaucht, steht Dir unser Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder E-Mail, von Montag bis Freitag). 


Mehr dazu in unseren FAQ.

Was möchtest Du lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Zeichenkurse Wien: Werde zum Künstler dank Zeichenunterricht auf Superprof

Schon als Kinder habt Ihr jeden Nachmittag eine Zeichnung nach der anderen angefertigt? Oder Ihr habt Euch schon immer intensiv für Kunst interessiert, kennt jedes Museum in- und auswendig und verpasst keine neue Ausstellung? Da seid Ihr in Wien genau richtig, denn in kaum einer anderen Stadt Österreichs gibt es ein so vielfältiges Kunstangebot! Egal in welchem Stadtteil der Karte Ihr Euch befindet, haltet Ausschau nach Details und Ihr werdet bemerken: Kunst umgibt Euch jederzeit, egal ob Ihr gerade das Hundertwasserhaus im 3. Bezirk, das Gemälde „Der Kuss“ von Klimt oder die Graffitis am Donaukanal bewundert.

Zeichen Unterricht ist zwar meistens nur ein Nebenfach in der Schule, schlechte Noten können aber trotzdem deprimierend sein. Manche SchülerInnen benötigen Nachhilfe im Zeichnen, damit sie wieder so bald wie möglich auf den Stand der Klasse kommen. Doch auch wenn Ihr als fortgeschrittene Künstler an der Uni Architektur oder Bildende Kunst studiert, kann es sein, dass Ihr persönliche Stunden braucht, um Euch endlich den perfekten Pinselschwung anzueignen. Wenn Ihr den mal beherrscht, wird Euch das Studium noch mehr Spaß machen!

Warum Ihr jetzt einen Zeichenkurs in Wien besuchen solltet

Ihr habt es satt, Eure Wohnung mit teuren Gemälden zu dekorieren? Ihr könnt diese doch ganz einfach selbst malen! Dafür muss man nicht einmal unbedingt ein großes Talent für Malerei besitzen. In einem Zeichenkurs oder einem Workshop werdet Ihr praktische Tricks erfahren, mit denen auch Anfänger eine schöne Zeichnung erstellen können. Und dafür müsst Ihr auch kein eigenes Atelier oder Studio besitzen, denn im Kurs wird Euch all dies, inklusive Materialien, zur Verfügung gestellt.

Workshops und Zeichenkurse gibt’s in Wien in jedem Stadtteil. Auch die Anmeldung ist meistens jederzeit möglich, egal ob Juli, August oder Oktober – es sind fast immer neue Kurs Termine verfügbar.

Zeichnen kann außerdem ein guter Ausgleich zum stressigen Alltag sein. Es gibt kaum ein besseres Gefühl, als einfach drauflos zu zeichnen und dabei auch noch etwas Schönes zu erzeugen. Beim Zeichnen gibt es keine Tabus: Ihr könnt Eure Gefühle in Bildern ausdrücken und Euch dabei so richtig entspannen. Außerdem verbessert Ihr Eure Feinmotorik und bekommt ein Auge für Details.

Neue Techniken ausprobieren

Kinder beginnen normalerweise mit Buntstiften, Wasserfarben oder Kreide Figuren oder Objekte zu zeichnen. Möchtet Ihr als Jugendliche oder Erwachsene nun aber endlich professionelles Malen von Details lernen, wird es Zeit, einen Zeichenkurs zu besuchen.

Dabei könnt Ihr Euch so richtig austoben und gleichzeitig auch noch Euer Wissen und Eure Fähigkeiten erweitern.

Folgende Techniken könnt Ihr Euch z.B. aneignen:

  • Acryl malen
  • Comic Art
  • Manga
  • Streetart
  • Grafikdesign
  • Öl Malerei

Bevor Ihr Euch für einen Stil entscheidet, solltet Ihr unterschiedliche Richtungen kennenlernen, um zu sehen, wo Eure kreative Ader am Ehesten geweckt wird.

Wo finde ich Zeichenkurse in Wien?

Die Möglichkeiten, um in Wien zeichnen zu lernen, sind vielfältig. Kurse oder Workshops gibt es z.B. an der VHS, in so manchem Studio oder Atelier. Die Anmeldung zu einem Kurs an der VHS oder zu einem Workshop erfolgt normalerweise online, wenn Euch ein Studio lieber ist, ist es möglich, direkt vorbeizuschauen, wo Ihr auch gleich mehr Info über den Unterricht erhalten werdet. Meistens stehen Zeichenkurse für Fortgeschrittene und Anfänger zur Verfügung, wobei es meistens mehrere Termine pro Jahr gibt.

Der Vorteil ist, dass diese Art von Zeichenkursen meistens günstig ist und diese immer zum gleichen Termin stattfinden. Habt Ihr aber nur eingeschränkt Zeit und habt keine Lust auf Gruppenkurse mit anderen Künstlern, solltet Ihr Euch vielleicht eine Alternative suchen.

Private Kurse für Zeichnen in Wien

Möchtet Ihr lieber persönliche Tipps zu Eurem künstlerischen Schaffen, bietet es sich an, einen Privatlehrer zu engagieren. Anstatt den Unterricht an eine ganze Gruppe anzupassen, konzentriert sich dieser in der Einzelstunde nur auf Euch und versucht, das Beste aus Eurem Talent herauszuholen.

Finden könnt Ihr diesen z.B. über Superprof. Einfach Eure Stadt und das gewünschte Fach eingeben und schon bekommt Ihr alle Details zu passenden Lehrern in Eurer Nähe! Wenn Ihr noch Zweifel habt, kann die Vereinbarung einer Probestunde helfen, um zu sehen, ob der Unterricht Euren Wünschen entspricht. Wenn Ihr viel unterwegs seid oder einen besonders flexiblen Kurs sucht, empfiehlt sich auch online Unterricht. Insbesondere, wenn Ihr Euch auf digitales Zeichnen oder Animationen spezialisieren möchtet, kann ein online Kurs per Webcam die bessere Lösung sein.

Auf Superprof findet Ihr Zeichenlehrer für unterschiedliche Stile und Wünsche. Mit Eurem privaten Tutor werdet Ihr in kürzester Zeit Fortschritte erzielen und persönliche Ziele erreichen. Dieser sieht nämlich genau, wo Eure Stärken liegen und wo Ihr eventuell noch Übung braucht.

Neben Zeichnen findet Ihr bei uns auch Kurse für alle anderen Fächer: Tanzen, Fitness, Französisch, Mathematik, … egal, ob für Beginner, Fortgeschrittene, Kinder, Jugendliche oder Erwachsene. Mehr Info auf der Website!

So werdet Ihr zum Profimaler

Natürlich braucht es ein gewisses Talent und viel Übung, um vom Anfänger zum großen Künstler zu werden. Wenn Ihr dieses habt und Ihr gerne mit Euren Malereien Karriere machen möchtet, bietet sich unbedingt an, außerhalb vom Kurs intensiv zeichnen zu üben. Workshops und Kurse bringen Euch zwar die Grundlagen des Zeichnens bei, Euren persönlichen Stil müsst Ihr aber selbst entwickeln. Interessiert Ihr Euch eher für Comic Art, Manga, Acryl oder Grafik Design? Findet heraus, was Ihr am liebsten zeichnet: Figuren, Details, Objekte, … Ihr könnt auch einfach nach draußen gehen und malen, was Euch ins Auge springt. Besonders die Monate Juli, August oder Oktober eignen sich z.B. für Landschaftsmalerei.

Wenn Ihr die Möglichkeit habt, könnt Ihr Euch natürlich auch Euer privates Atelier oder Studio mit dem nötigen Equipment (Pinsel, Farben, Leinwand, …) einrichten, in dem Ihr jederzeit Eurer Kreativität freien Lauf lassen könnt. Wenn Ihr es einmal so richtig draufhabt und Eure Hand wie von allein malt, könnt Ihr Euch überlegen, selbst einen Zeichenkurs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene in Wien anzubieten. Wenn Ihr ein großes Zeichentalent besitzt, könnt Ihr Euch auch dazu entscheiden, ein Studium an der Akademie für bildende Künste Wien abzulegen, z.B. für Architektur, Bildende Kunst oder Bühnengestaltung.

Wer weiß, vielleicht steckt der nächste Picasso in Euch? Da hilft nur eins: findet es jetzt heraus mit einem Kurs für Zeichnen!

Was möchtest Du lernen?