Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften für
Hausaufgabenbetreuung

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 160 Bewertungen.

16 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 16€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 7 Stunden.

Hausaufgabenbetreuung zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Hausaufgabenbetreuung

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Hausaufgabenbetreuung Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Hausaufgabenbetreuung-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Hausaufgabenbetreuung beträgt 16€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Hausaufgabenbetreuung
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Hausaufgabenbetreuung bei Superprof?

Erfahrene Hausaufgabenbetreuung-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Hausaufgabenbetreuung nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Hausaufgabenbetreuung bietet Hausaufgabenbetreuung auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Hausaufgabenbetreuung per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Hausaufgabenbetreuung geben?

699 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Hausaufgabenbetreuung an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 699 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Hausaufgabenbetreuung bewertet?

Bei insgesamt 160 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.

Du hast Lust Unterricht in Hausaufgabenbetreuung zu nehmen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Hausaufgabenbetreuung ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Wähle aus den besten Lehrkräften für Hausaufgabenbetreuung

Unterstützung bei den Hausaufgaben für dein Kind gesucht?

Hausaufgaben – ein Thema, das wohl einigen Kindern Probleme bereitet und viele Eltern zum Verzweifeln bringt. Dabei ist es so wichtig, dass Kinder früh lernen, ihre Aufgaben ohne Hilfe ihrer Eltern zu erledigen, da sie sich währenddessen gleichzeitig Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit aneignen. Wäre es nicht großartig, wenn Kinder lernen würden, wie sie die Hausaufgaben für die Schule ohne große Mühe selbst machen können?

Warum sind Hausaufgaben wichtig?

Der Deutsch Unterricht geht dem Ende zu, die Kinder warten aufs Klingeln und packen bereits hoffnungsvoll ihre Schulsachen weg, aber dann: der Lehrer schreibt die Hausaufgaben für die nächste Stunde auf die Tafel. Hilfe! Viele Schüler und Schülerinnen empfinden Hausaufgaben als sinnlos und „vergessen“ gerne, diese zu Hause zu erledigen. Aufgaben sollten aber nicht unterschätzt werden, denn sie haben vor allem den Sinn, den gelernten Stoff aus der Schule nochmals zu wiederholen und zu vertiefen.

Werden diese nicht gemacht, kann es schnell passieren, dass Wissenslücken auftreten und Schüler den roten Faden im Schulunterricht verlieren. Spätestens beim nächsten Test oder Schularbeit werden sich diese Probleme bemerkbar machen!

Bereits in der Grundschule zählen Hausaufgaben zur Mitarbeit in der Klasse, da sie die Lernmotivation der Kinder anzeigen. Wenn dein Kind also bei Tests gute Noten schreibt, aber die vorgegebenen Aufgaben nicht macht, wird sich das dennoch auf die Leistung auswirken.

Klar, manche Schüler haben einfach keine Lust, zu lernen oder ihre Hausaufgaben zu machen. Anderen Kindern fällt es aber schwer, diese auf sich allein gestellt zu erledigen. Wenn in der Grundschule noch die Eltern helfen können, kann es spätestens ab der Oberstufe in manchen Fächern (z.B. Deutsch, Englisch, Mathe) schwierig werden.

Hausaufgabenbetreuung für jedes Alter

Gehen deine Kinder noch zur Grundschule, gehen sie am Nachmittag vielleicht in Hort-Betreuung. Das hat den Vorteil, dass die Schüler dort in Gruppen ihre Schulaufgaben erledigen können und womöglich Lehrkräfte zur Unterstützung zur Verfügung stehen. Ab der Sekundarstufe sind die Schüler aber meistens auf sich alleingestellt.

Hat dein Kind Probleme damit, die Schulaufgaben alleine zu lösen und du auch nicht mehr helfen kannst, solltet ihr eventuell über Nachhilfe mit einer privaten Lehrkraft nachdenken. Anstatt den Kindern die richtigen Lösungen anzusagen, wird ihnen dieser die passende Lerntechnik beibringen, mit der sie diese in Zukunft einfach selbst machen können. Hausaufgabenbetreuung fördert die Lernmotivation und Autonomität von Schülern!

Lernbetreuung bei Schulaufgaben ist für jedes Alter möglich. Wenn es an eurer Schule keinen Hort bzw. Betreuung am Nachmittag gibt, können auch Volksschüler genauso Stunden bei einem Nachhilfelehrer nehmen.

Persönliche Betreuung auf Superprof

Wo kann man nun geeignete Lehrkräfte für Hausaufgabenbetreuung finden? Eine Möglichkeit kann das ein oder andere Nachhilfeinstitut sein, wo die Stunden oft in Gruppen gehalten werden.

Nicht jedes Kind hat jedoch das gleiche Lerntempo, manche brauchen oft etwas länger, um ein gewisses Thema zu verstehen. Ebenso gibt es unterschiedliche Lerntypen, die mit verschiedenen Techniken arbeiten müssen – Unterricht in Gruppen ist deshalb nicht jedermanns Sache. Möchte man aber so gut wie möglich von der Hausaufgabenbetreuung profitieren, bietet sich private Nachhilfe besser an.

Ein persönlicher Nachhilfelehrer wird dir in der privaten Hausaufgabenbetreuung genau erklären, wie du Hausaufgaben in kurzer Zeit erledigst und dabei den besten Lerneffekt erzielst. So bist du nicht nur perfekt auf die nächste Stunde, sondern auch auf die anstehende Schularbeit vorbereitet. Unterstützung bei Schulaufgaben kann eine große Erleichterung für Kinder und Eltern sein!

Passende Lehrkräfte für Hausaufgabenbetreuung findest du beispielsweise über Superprof – und das bereits ab 18€ pro Einheit! Du musst dazu nur das gewünschte Fach und deine Stadt eingeben (z.B. Graz, Wien, St. Pölten, …) und schon bietet dir Superprof eine Auswahl an passenden Lehrern.

Wie läuft Hausaufgabenbetreuung ab?

Der Erfahrung nach empfiehlt sich eine Nachhilfe-Stunde mindestens einmal pro Woche, um auf dem aktuellen Stand der Klasse zu bleiben. Dabei kommt es darauf an, in welchem Fach das Kind Schwierigkeiten hat. Für die nächste Deutsch-Stunde Texte zu schreiben ist kein Problem, aber die Rechnungen in Mathe bereiten jedes Mal aufs Neue Kopfzerbrechen? Dann macht es Sinn, dass du dich mit deinem Lehrer vorrangig auf letzteres konzentrierst. Natürlich hängt das auch von der Erfahrung und dem Wissen der Lehrperson ab! Es macht wenig Sinn, eine Englisch Lehrkraft für Mathematik Hausaufgaben zu engagieren.

Wo du deinen Lehrer von Superprof triffst, könnt ihr selbst entscheiden. Wenn es möglich ist, kommt er vielleicht direkt zu dir nach Hause. Gibt es keinen passenden Nachhilfelehrer in deiner Nähe, kannst du genauso online Nachhilfe buchen. Während ihr euch beide bequem zu Hause befindet, könnt ihr euch problemlos online per Webcam treffen. Die Schulaufgaben kannst du z.B. einscannen oder als Foto schicken.

Du möchtest selbst als Lehrkraft für Hausaufgabenbetreuung arbeiten und Kindern mit ihren Schulaufgaben helfen? Aktuelle Stellenangebote kannst du über Superprof finden.

Was möchtest Du lernen?