Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Gitarrenlehrern & -lehrerinnen
in Wien

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Gitarrenlehrer/innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 5 Bewertungen.

30 €/h

Die besten Preise: 97% der Gitarrenlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Gitarrenstunde beträgt 30€.

9 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 9 Stunden.

Gitarre in Wien zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Deinen Gitarrenunterricht in Wien

Besprich mit dem gewählten Gitarrenlehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Wien

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Wien und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

đź’ł Wie viel kosten mich in Wien Gitarrenstunden?

Eine Gitarrenstunde mit einem Privatlehrer von Superprof kostet in Wien im Schnitt 30 €.

 

Die Kosten können je nach der Ausbildung des Lehrers, der Art & dem Ort der Gitarrenstunden (per Webcam oder via Direktunterricht und in welcher Region) sowie dem zeitlichen Umfang und der Anzahl der Unterrichtsstunden variieren.

 

9 von 10 der Privatlehrer bieten die 1. Gitarrenstunde umsonst an.

 

Finde alle Preise der Privatlehrer in Deiner Umgebung.

 

đź‘© Wie viele Tutoren, die Musikunterricht in Gitarre in Wien anbieten, sind verfĂĽgbar?

Ăśber Superprof findest Du aktuell 37 Lehrer, die in Wien und Umgebung Gitarrenunterricht erteilen.

 

Unsere Filter-Funktion ermöglicht es Dir, diejenigen Lehrkräfte in Wien auszusuchen, die Deinen Bedürfnissen am meisten entsprechen.

 

Wenn Du den Gitarrenlehrer Deiner Wahl gefunden hast, kannst Du ihm eine Anfrage senden. Nachdem er Deine Anfrage angenommen hat, könnt ihr völlig unabhängig und flexibel Eure Gitarrenstunden vereinbaren.

 

Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Musiklehrer unterhalten und ihr könnt in aller Ruhe den Termin für Eure Gitarrenstunden festlegen.

 

Noch nie war es so einfach, einen Gitarrenlehrer zu finden!

 

👨‍💻 Ist es möglich online Gitarrenunterricht zu nehmen?

Na klar! Über die Hälfte unserer Gitarrenlehrer bietet auch Unterricht via Webcam an.

 

Durch Fernunterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, Gitarrenlehrer außerhalb von Wien zu finden, sondern sparst ebenso Zeit & Geld und bist flexibler.

 

Dank verschiedener digitaler Dienste stellen Gitarrenstunden online eine sinnvolle und qualitativ hochwertige Alternative oder Ergänzung zu Gitarrenstunden vor Ort dar.

🎸Was nützt es mir, Gitarre spielen zu können?

Wenn Du Gitarre spielen lernst, hast Du tolle Vorteile. Einige Aspekte siehst Du im Folgenden.

 

Passion:

Wenn Du erlernst Gitarre zu spielen, wird dies ein Teil Deines Ichs. Es ist viel mehr als nur ein Hobby. Du hast die Möglichkeit Freunde und Familienmitglieder mit Liedern zu unterhalten und Dein Können später an Deine Nachkommen weiterzugeben.

 

Keine Altersbegrenzung:

Die Gitarre ist ein beliebtes Instrument von allen Generationen. Es gibt nicht das "richtige" Alter, um mit Gitarrespielen anzufangen. Das Schöne ist, dass die Gitarre relativ einfach zu erlernen ist und Du zügig Fortschritte beim Lernen machen wirst, egal wie alt du bist.

 

Verbesserte Konzentration:

Eine Untersuchung der Universität Zürich fand heraus, dass die für das Gedächtnis verantwortlichen Gebiete des Gehirns beim Gitarre spielen stimuliert werden. Dies betrifft das kognitive und das Muskelgedächtnis. Während dem Lernen verbessern Gitarristen nicht nur ihr musikalisches Können, sie verbessern vor allem auch ihre Multitasking-Fähigkeiten, da sie zur gleichen Zeit Akkorde mit den Händen greifen, den Takt halten und den Tönen zuhören, die gespielt werden.

 

Emotionale Vorteile:

Wissenschaftler der Loma Linda University School of Medicine and Applied Biosystems stellten fest, dass Gitarre spielen einen großen Einfluss auf das Stressniveau hat. Es löst die Spannungen eines anstrengenden Arbeitstages im Nu auf. Zudem steigert Gitarrespielen das eigene Selbstwertgefühl, da man schnell für seine Mühen belohnt wird.

 

Du suchst noch weitere GrĂĽnde Gitarre zu lernen? Starte Deine Suche nach dem passenden Gitarrenunterricht auf Superprof!

 

 

✏️ Welche durchschnittliche Bewertung haben unsere Gitarrenlehrer in Wien erhalten?

Insgesamt wurden unsere Musiklehrer fĂĽr Gitarre 5 Mal bewertet. Dabei haben ehemalige SchĂĽler im Durchschnitt 5.0 von fĂĽnf Sternen erteilt.

 

Unsere Kundenberatung ist für Euch erreichbar, um Euch bestmöglich weiterzuhelfen (per Telefon oder via E-Mail, von Montag bis Freitag), falls es zu Problemen mit unseren Dienstleistungen kommen sollte.

 

Ihr habt noch offene Fragen?

 

Du hast Lust Gitarre in Wien zu lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Gitarre in Wien ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Gitarre lernen Wien: Finde einen Gitarrenkurs, der zu Dir passt!

Für Richard Wagner war die Musik die Sprache der Leidenschaft. Das er damit recht hatte, erkennst du daran, dass Rock, Blues, Pop oder Jazz nicht nur schön klingen, sondern Musik auch Gefühle vermittelt. Kein Wunder also, dass du selbst gerne Musik machen möchtest und Gitarren spielen lernen willst!

Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist oder vielleicht nach dem passenden Gitarrenkurs für Kinder suchst, Unterricht bei einem Lehrer lohnt sich auf jeden Fall! Denn um richtig gut Gitarre spielen zu lernen brauchst du nicht nur Fleiß, sondern auch die richtige Technik. Aus diesem Grund ist der Gitarrenunterricht in einer Musikschule oder bei einem Privatlehrer empfehlenswert.

Welche Vorteile hat das Gitarre spielen?

Im Gegensatz zu Instrumenten wie Klavier oder Schlagzeug, hat die Gitarre einen entscheidenden Vorteil, du kannst sie ĂĽberall spielen. Egal ob zu Hause, im Park oder am Strand, eine Gitarre ist leicht und du musst nicht schwer schleppen, um sie zu transportieren.

Beim Musizieren mit der Gitarre machst du mit deinen Fingern unterschiedliche Bewegungen. Das ist nicht nur ein feinmotorisches Training, sondern es kommt auch zu einer Verbesserung deiner Gehirnleistung.

Die Gitarre ist ein soziales Instrument. Du wirst öfters mit anderen zusammen jammen, am Lagerfeuer den Gesang der anderen begleiten oder Teil einer Band werden. Du stärkst dein Selbstbewusstsein und gehst somit selbstsicherer damit um, wenn du mal einen Vortrag oder Referat in der Arbeit, Schule oder im Studium halten musst.

Gitarrenunterricht: Welche Möglichkeiten gibt es in Wien?

Die Hauptstadt Österreichs oder auch der Musik bietet dir unzählige Möglichkeiten Gitarre zu lernen. Die klassische dabei ist, dich in einer Musikschule einzuschreiben. Der Kurs wird dabei als Einzelunterricht oder als Unterricht in einer Zweiergruppe abgehalten. Das Semester folgt dabei dem Schuljahr. Das bedeutet, wenn in der Schule Ferien sind, entfällt der Unterricht. Vor allem für Kinder und Jugendliche ist der Musikschulunterricht eine gute Lösung, da sie neben dem Unterricht auch die Möglichkeit bekommen bei Vorspielabenden oder in Ensembles gemeinsam zu spielen.

Der Unterricht an einer Musikschule ist meist recht günstig, jedoch ist ein Einstieg nicht immer möglich und auch die Unterrichtszeiten sind wenig flexibel. Solltest du also aufgrund deiner Arbeitszeiten lieber abends oder am Wochenende Gitarre spielen lernen und auch in den Ferien nicht auf deinen Gitarrenunterricht verzichten wollen, dann solltest du dich nach einem Privatlehrer umschauen.

Egal ob du Rock, Pop, Metal oder Jazz auf der Gitarre spielen möchtest, in Wien gibt es unzählige bereitwillige Lehrer, die nur darauf warten dich auf deinem Weg zum Gitarrenvirtuosen begleiten zu dürfen.

Gitarrenlehrer in Wien finden, aber wo?

Egal ob in Meidling, Döbling oder Donaustadt, in jedem Bezirk Wiens kannst du privaten Gitarrenunterricht nehmen. Sobald du dich für die Gitarre als dein Lieblingsinstrument entschieden hast, stehen dir alle Türen offen.

Damit du dich nicht auf Empfehlungen anderer verlassen oder dich durch unzählige Zeitungsannoncen arbeiten musst, bieten online Plattformen wie Superprof eine moderne Lösung, um deinen privaten Lehrer schnell und einfach zu finden.

Superprof ist eine Plattform, die den Kontakt zwischen Lehrer und Schüler herstellt. Egal ob du also Gitarre, Bass oder ein ganz anderes Instrument erlernen möchtest, wir bieten dir die nötige Unterstützung.

Mit Superprof findest du den Gitarrenlehrer in Wien der zu dir passt! Und der wartet bereits auf deine Anfrage. Wie du ihn findest? Ganz einfach. Auf unserer Plattform kannst du deine Suche nach Ort und gewünschtem Fach, in deinem Fall Gitarre, einschränken. Die Auswahl an Lehrern ist dabei riesig! Deshalb gibt es noch weitere Kriterien, wie beispielsweise Preis und Reaktionszeit, die deine Suche vereinfachen und du dir erheblich Zeit sparst. So werden dir nur maßgeschneiderte Ergebnisse angezeigt und du kannst noch heute mit deinem Gitarrenunterricht beginnen!

Gitarre spielen lernen mit Superprof

Als Neuling in der Gitarrenwelt musst du zuerst die Grundlagen erlernen, um deinen Werdegang als Virtuose zu starten. Das bedeutet, dass du dir technische Fähigkeiten, wie Notenlesen aneignen musst, damit Tonleitern und Notenschlüssel keine Fremdwörter mehr für dich sind. Aber keine Sorge, dein Gitarrenlehrer bringt dir alles bei, und zwar in deinem Tempo! Denn im Gegensatz zu einer Musikschule kannst du selbst entscheiden, ob du einmal wöchentlich oder nur alle zwei Wochen Unterricht nehmen möchtest.

Wenn du dich für einen Lehrer bei Superprof entscheidest, triffst du eine gute Wahl, denn unsere Lehrer zeichnen sich durch jahrelange Erfahrung und eine solide akademische Ausbildung aus. Solltest du eher ein kleines Budget haben, ist das kein Problem! Einige unserer Gitarrenlehrer sind selbst noch im Studium, weshalb ein qualitativ hochwertiger Unterricht zum kleinen Preis möglich ist. Ein weiterer Vorteil: Da dein Lehrer selbst noch studiert, weiß er genau mit welchen Schwierigkeiten du anfangs zu kämpfen hast und bietet dir perfekte Lösungen für deine Probleme!

Um dir schon mal ein erstes Bild von deinem zukünftigen Lehrer zu machen, hilft dir sein Profil. Dort findest du interessante Informationen zu Ausbildung, Lehrerfahrung, Musikstile etc. Wenn du noch weitere Dinge über deinen Gitarrenlehrer erfahren möchtest bevor du in den Unterricht startest, kannst du dir noch heute eine erste gratis Einheit mit ihm vereinbaren. So lernt ihr euch erstmal ungezwungen kennen und könnt deine Lernziele besprechen.

Auch wenn du schon fortgeschritten bist, bereits seit einigen Jahren Gitarre spielst und eine neue Musikrichtung einschlagen möchten, oder als Wiedereinsteiger die Musik neu für dich entdecken möchtest, bist du bei uns richtig. Denn auf Superprof findest du Gitarrenkurse für alle Niveaus!

Solltest du außerhalb aber dein Wunschgitarrenlehrer in Wien wohnen haben wir auch dafür eine Lösung, nämlich Online-Unterricht. Dabei lernst du bequem von zu Hause aus und musst auch nicht auf deinen Gitarrenkurs verzichten, wenn du mal bei deinen Eltern in der Steiermark sein solltest. Ein weiterer Vorteil dabei, die Anfahrtszeit entfällt und ein Zuspätkommen ist so gut wie unmöglich. Was du aber schon haben solltest, ist, neben einer Gitarre, eine stabile Internetverbindung und einen Laptop, damit ihr euch gegenseitig gut sehen könnt und du dir Griffe und Tricks von deinem Gitarrenlehrer abschauen kannst.

Worauf wartest du noch? Mit einem Klick findest du noch heute deinen Gitarrenlehrer und bist deinem Traum von Gitarrenvirtuosen einen gewaltigen Schritt nähergekommen.

Was möchtest Du lernen?