Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften
für Gitarrenunterricht online

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrerinnen & Lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 193 Bewertungen.

27 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 27€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort in durchschnittlich 7 Stunden.

Lernen war noch nie
so einfach

2. Plane Gitarrenunterricht online

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Gitarre Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen von zu Hause aus

Unser Superprof-Pass bietet Dir uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen - um Neues zu lernen und Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

⏰ Wie läuft Gitarrenunterricht online ab?

Zunächst suchst du Dir eine Lehrkraft für das gewünschte Fach oder Themengebiet aus und schickst ihr eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage angenommen wurde, tauscht ihr euch  über unseren Messenger aus, um eure Online-Stunden zu planen.

Es gibt viele Möglichkeiten für Online-Unterricht: 

  • Skype 
  • FaceTime 
  • Zoom Rooms
  • Discord
  • Google Hangouts
  • Telefon oder Handy (WhatsApp) (z.B. für Fremdsprachen)

Mit den meisten dieser Programme könnt Ihr ganz einfach Sprach- & Videokonferenzen führen und euren Bildschirm teilen


678 Lehrerinnen & Lehrer bieten  Gitarrenunterricht online an.

🔎 Nach welchen Kriterien werden die Lehrkräfte für Gitarrenunterricht online ausgewählt?

Überprüfung von persönlichen Daten & angegebenen Informationen


Wir verifizieren genauestens die Identität, die persönlichen Daten (Telefon, E-Mail, Foto) sowie die Qualifikationen unserer Lehrkräfte.


Um die Qualität unserer Lehrerinnen und Lehrer und deren Lehrweise gewährleisten zu können, bitten wir ehemalige Schüler*innen regelmäßig um Feedback.


Die Authentizität dieser Bewertungen wird von Superprof genauestens überprüft und wird zu 100% garantiert.   


Wähle Deine Lehrkraft von 678 Superprof-Profilen aus..

👩‍💻 Wie viele Lehrer*innen sind für online Gitarrenunterricht via Webcam verfügbar?

678 Lehrkräfte bieten Euch Ihre Hilfe in Gitarre an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer*innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen, um in Ruhe von zu Hause aus lernen zu können.


Wähle Deine Lehrkraft von 678 Profilen aus..

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Gitarrenunterricht online?

Der durchschnittliche Preis für Gitarrenunterricht online liegt bei 27€.


 Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrerinnen & -lehrer für Gitarre
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die meisten unserer Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an.


Und Online-Kurse sind im Durchschnitt 20% günstiger als Face-to-Face-Kurse.


Entdecke die Tarife unserer Lehrer*innen.

⭐️ Wie wurden unsere Online-Lehrkräfte für Gitarre bewertet?

Bei insgesamt 193 Bewertungen haben unsere Schüler*innen durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem unserer Kurs steht Dir unser Kundendienst gerne zur Verfügung, um schnell eine Lösung zu finden (per Telefon oder E-Mail, von Montag bis Freitag).

(Während der COVID-19-Pandemie steht Euch das Support-Team von Superprof über einen ausgedehnteren Zeitraum zur Verfügung, um all Eure Fragen beantworten zu können.)


Für jede Lehrkraft kannst Du die Bewertungen unserer (ehemaligen) Schüler*innen hier einsehen.

💻 Warum sollte ich einen Online-Kurs belegen?

Die Auswahl an digitalen Medien, die es uns ermöglichen online zu lernen, ist heutzutage sehr vielfältig und qualitativ sehr gut. Wir finden, dass die Möglichkeit von digitaler Bildung genutzt werden sollte, um:

  • von und mit Menschen aus der ganzen Welt lernen zu können
  • flexibler zu sein sowie Zeit & Geld zu sparen
  • in Zeiten von COVID-19 Social Distancing einzuhalten

Die Lehrkraft, die all Deine Fragen beantworten kann, befindet sich nur einige Klicks von Dir entfernt! Worauf wartest Du noch?

Du findest unsere 678 Gitarre-Lehrkräfte hier, um dir weiterzuhelfen. 

Was möchtest Du lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Gitarre spielen lernen online: Gitarrenunterricht für Jung & Alt

Der größte Vorteil von Unterricht online? Du musst dein Haus nicht mehr verlassen.

Bevor du einen Einblick in deinen Kurs mit Hilfe der neuen Medien bekommst, möchten wir dir zuerst einmal dazu gratulieren, dass du dich dafür entschieden hast Gitarrenunterricht zu nehmen, denn Gitarre spielen lernen hat viele Vorteile! Es hilft dir kreativ zu werden und deine Kreativität in der Musik umzusetzen und auszubauen. Es ist bewiesen, dass das Musizieren deinen Körper und Geist entspannt und du unnötigen Stress ganz einfach abbaust. Außerdem werden deine motorischen Fähigkeiten verbessert, dein Gehirn trainiert und dein musikalisches Gehör geschult. Klasse, nicht wahr?

Aber nicht nur das, bald kannst du deine Lieblingslieder selbst spielen und vielleicht hast du ja sogar Lust deinen eigenen Song zu schreiben. Egal ob Blues, Jazz, Rock, Pop oder Metal, die Gitarre bietet dir ein breites Spektrum an Musikrichtungen an. Je nachdem welche Musikrichtung dir am meisten zusagt, kannst du dich für Akustikgitarre, E-Gitarre oder Bass entscheiden. Dabei kannst du die Akustikgitarre überall spielen und sie leicht transportieren, denn sie ist das Fliegengewicht unter den Gitarren. E-Gitarre und Bass benötigen Strom und schränken dich deshalb in deiner Flexibilität ein. Dafür bieten sie dir mehr Auswahl in Punkto Effekte und Lautstärke. Solltest du dir unsicher sein, empfiehlt es sich mit der Akustikgitarre zu beginnen, da sie nicht nur leicht, sondern auch kostengünstig ist. Umsteigen kannst du später noch immer. Für welche Gitarre du dich aber schlussendlich entscheidest liegt in deinen Händen.

Online Kurs oder doch lieber in einer Musikschule?

Grundsätzlich gilt, dass die Gitarre ein genauso anspruchsvolles Instrument ist wie das Klavier, Keyboard oder andere. Wenn du ein Instrument erlernen möchtest, musst du fleißig üben und darfst bei kleinen Rückschlägen nicht das Handtuch werfen, denn nur mit dem Tunnelblick kommst du ans Ziel.

Damit du aber nicht die Freude beim Üben verlierst, solltest du zumindest am Anfang Unterricht bei einem Gitarrenlehrer nehmen. Er wird dich mit technischem Wissen, wie Notenlehre, Tonleitern und Musiktheorie, ausstatten und dir mit viel Einfühlungsvermögen Gitarre spielen lernen. Natürlich kannst du dir auch einen Onlinekurs herunterladen oder mit Youtube-Videos lernen und autodidaktisch vorgehen. Solltest du dann aber etwas im Video nicht verstehen oder Fragen haben, kommst du nicht mehr weiter. Deshalb sollten Einsteiger gut überlegen, ob sie nicht doch an einem geregelten Unterricht teilnehmen möchten.

Die klassische Methode dabei ist, sich bei einer Musikschule einzuschreiben. Für Kindern ist das eine tolle Sache, da sie auch mit andere in Ensembles musizieren und in der Gruppe Gitarre spielen lernen können. Wenn du aber aufgrund deiner Arbeit nachmittags keine Zeit hast, lieber am Wochenende deine Gitarrenskills verbesserst oder noch während des Semesters einsteigen möchtest – bei Musikschulen startet der Unterricht generell im September –, solltest du dich nach einem privaten Gitarrenlehrer umschauen.

Die neueste Möglichkeit seit Corona: Gitarrenunterricht online. Würdest du es nicht toll finden nach dem nächsten Lockdown deine Freunde mit neuen Kenntnissen zu beeindrucken, die du dir easy von zu Hause aus angeeignet hast? Denn um einen Gitarrenkurse zu machen, musst du dein Zuhause nicht mehr unbedingt verlassen.

Neben dem Vorteil nicht mehr raus gehen zu müssen, erspart dir Onlineunterricht auch die Fahrzeit. Außerdem ist ein Zuspätkommen so gut wie unmöglich und auch wenn du in Zukunft mal auf Besuch bei deiner Familie bist oder auf Reisen sein solltest, muss dein Unterricht nicht ausfallen, denn du kannst dich mit deinem Lehrer immer und überall verbinden.

4 Dinge, die du brauchst, um einen Gitarrenkurs online zu belegen

Wenn du schon von der online Lernmethode überzeugt bist oder sie einfach gerne mal ausprobieren möchtest, solltest du dir im Vorfeld einige Dinge besorgen, die du für einen gelungenen Unterricht im Netz unbedingt benötigst.

Als erstes brauchst du eine Gitarre. Da du nicht bei deinem Lehrer daheim oder in einer Musikschule lernen wirst, musst du dir dein Lieblingsinstrument nach Hause holen. Das solltest du aber auch bei einer offline Unterrichtsmethode, damit du auch außerhalb des Kurses üben kannst.

Ganz wichtig ist eine stabile Internetverbindung, damit du mit deinem Lehrer problemlos kommunizieren kannst. Denn ein Rauschen oder ein verpixeltest Bild können dir die Freude am Gitarrenunterricht schnell nehmen.

Damit du die Anweisungen und Hilfestellungen deines Lehrers gut siehst, solltest du dir einen Laptop zulegen. Natürlich kannst du auch mit deinem Handy oder Tablet Onlineunterricht nehmen, jedoch könnte es dabei passieren, dass dein Bild zu klein ist und du die Griffe, die dir dein Lehrer zeigt, nicht gut sehen kannst.

Last but not least brauchst du eine Webcam. Die meisten neueren Laptopmodelle haben bereits eine Frontkamera eingebaut, solltest du aber noch ein älteres Modell besitzen, brauchst du unbedingt eine Webcam, damit dich dein Lehrer nicht nur hören, sondern auch sehen kann.

Hast du bereits alles beisammen? Super! Dann kannst du nun mit der Suche nach deinem Onlinekurs starten!

Wie du deinen Online-Gitarrenunterricht noch heute findest

Wenn du schon darauf brennst, endlich mit dem Gitarrespielen anzufangen, bietet dir Superprof ein riesiges Netzwerk an hochqualifizierten und erfahrenen Gitarristen, die nur auf deine Anfrage warten. Es handelt sich dabei um eine Plattform, die Lehrer und Schüler miteinander in Kontakt bringt. Es gibt Privatstunden für Anfänger und Fortgeschrittene, für Kinder und Erwachsene und für Jung und Alt. Dabei kannst du dir anhand des jeweiligen Profils einen ersten Eindruck erhaschen und lernst deinen möglicherweise unsympathischen Gitarrenlehrer nicht erst in der ersten Stunde kennen. Das Profil gibt dir Auskunft über Lehrerfahrung, Musikstil und Unterrichtsmethodik, weshalb du ganz einfach deinen perfekten Lehrer finden wirst!

Bei den meisten Lehrenden ist die erste Stunde gratis und dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Stecken deiner Lernziele. Dabei kannst du herausfinden, ob dein Wunschlehrer dir den Musikstil beibringen kann, den du erlernen willst und ihr könnt euch ausmachen, wie oft dein Unterricht stattfinden soll. Eine individuelle Betreuung ist dabei garantiert! Denn nach eurem ersten, gegenseitigen Beschnuppern, wird dein Gitarrenlehrer genau wissen worauf du im Unterricht Wert legst und dementsprechend die passende Methodik anwenden, damit du viel Spaß und Freunde an deinem neuen Instrument findest.

Worauf wartest du also noch? Finde Deinen Gitarrenlehrer online nun auf Superprof!

Was möchtest Du lernen?