Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften für
Arabisch

Mehr Lehrkräfte anzeigen

4.9 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 4.9 von 5 Sternen und mehr als 86 Bewertungen.

18 €/h

Die besten Preise: 99% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 18€ pro Stunde.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 5 Stunden.

Arabisch zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Unterricht in Arabisch

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Arabisch Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Unterricht in Arabisch-Unterricht?

Der durchschnittliche Preis für Unterricht in Arabisch beträgt 18€.


Er ist von mehreren Faktoren abhängig: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer*innen für Arabisch
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer*innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Unterricht in Arabisch bei Superprof?

Erfahrene Arabisch-Privatlehrer'innen können auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und Ihr plant Euren Kurs ganz nach Euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit der Lehrkraft austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, Deine passende Lehrkraft in Österreich und der ganzen Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Arabisch nehmen?

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte für Arabisch bietet Unterricht in Arabisch auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer*innen zu finden, die für Arabisch per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer*innen sind verfügbar, die Unterricht in Arabisch geben?

614 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Arabisch an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenige Lehrkräfte auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 614 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrkräfte für Arabisch bewertet?

Bei insgesamt 86 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen vergeben.


Falls ein Problem mit einem Kurs aufgetaucht ist, steht Dir unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler*innen einsehen.

Du hast Lust Unterricht in Arabisch zu nehmen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Arabisch ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Wähle aus den besten Lehrerinnen & Lehrern für Arabisch

Finde deinen perfekten Arabischkurs und tauche ein in eine neue Kultur!

Es gibt Dinge, bei denen dich jeder Euro pro Stunde reicher und weltoffener macht, beispielsweise, wenn du eine neue Sprache lernst. Denn egal ob Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch, sie alle öffnen dir eine Tür in eine neue Welt. Und gerade, wenn du dich entscheidest die arabische Sprache zu lernen, kann ein Sprachkurs deinen Horizont erweitern. Denn Arabisch wird in vielen verschiedenen Ländern gesprochen und jedes verfügt über eine reiche Kultur. Zudem ist Arabisch eine der Weltsprachen und offizielle Sprache der UN, was sie für jede Art von Business wichtig macht. Das bedeutet, wenn du einen Arabischkurs belegst, steigerst du deine Chancen im Big Business mitzumischen und stichst beim nächsten Bewerbungsgespräch bestimmt heraus. Kurse für die arabisch Sprache gibt es in Wien und ganz Österreich genauso viele wie für europäische Sprachen, wie Italienisch, Französisch oder Spanisch. Damit du dich nicht im Meer von Arabisch Sprachkurs Angeboten verirrst, wollen wir dir weiterhelfen.

Bestimmt war du schon auf der Suche nach einer Sprachschule die Arabischkurse anbietet oder hast dich sogar schon über Sprachreisen informiert, damit du deine Lieblingssprache noch schneller lernen und in die Kultur vor Ort eintauchen kannst? Möchtest du im Job weiterkommen oder einfach im nächsten Urlaub im arabischen Restaurant bestellen können und suchst deshalb nach einem Kurs für modernes Hocharabisch? Grund hin oder her, wir wollen dich dabei unterstützen den perfekten Kurs für dich zu finden.

Nicht nur in Wien, auch in anderen Großstädten Österreichs bieten dir verschiedene Sprachschulen eine große Auswahl an Arabischkursen an: Arabisch für Anfänger, Arabisch Sprachkurs in einer Kleingruppe, Arabisch für Erwachsene oder Kurse bei denen du pro Unterrichtseinheit bezahlst. Möglichkeiten für einen Arabischkurs gibt es genügend.

Aber nicht nur Sprachschulen bieten dir ein reiches Unterrichtsangebot, auch die eine oder andere App wirb damit, dass du ganz einfach Arabisch sprechen und schreiben lernen kannst. Egal ob Android, iPhone App, dein Handy wird, laut App, dabei der ideale Begleiter um die arabische Sprache zu lernen. Für einen ersten Eindruck mag eine gratis App eine gute Wahl sein. Möchtest du aber dein Niveau in einem bestimmten Zeitraum steigern, solltest du dich nach einem professionellen Unterricht umschauen. Dadurch, dass viele Sprachschule auch online Unterricht anbieten, sind meist mehr Plätze frei und deine Teilnahme an einem Gruppenkurs garantiert.

Wenn du noch nie einen Sprachkurs belegt hast oder schon in der Schule der Meinung warst, dass die anderen dich dabei aufgehalten haben dein Niveau in Englisch, Französisch oder Italienisch schneller zu verbessern, dann solltest du darüber nachdenken, ob nicht eine andere Kursart besser zu dir passen könnte, als das Lernen in einer Kleingruppe. Wie wäre es beispielsweise mit Privatunterricht?

Vorteile deines Arabisch Einzelunterrichts: Du möchtest jede Minute deiner Unterrichtseinheiten voll und ganz auskosten? Einmal pro Woche zu sprechen, lesen und vor allem die arabische Schrift zu üben ist dir zu wenig? Lieber hättest du mehrere Termine pro Woche, um dein Können rasch zu steigern? Dann ist Einzelunterricht genau das Richtige für dich!

Im Gegensatz zu Sprachschulen, die Arabisch zu fixen Terminen, meist einmal pro Woche, in einer Kleingruppe anbieten, richtet sich deine Entdeckungsreise mit einem Privatlehrer ganz nach deinen Bedürfnissen und Wünschen. Eine Anmeldephase gibt es nicht, also kannst du sie auch nicht verpassen, und die Unterrichtseinheiten orientieren sich nicht am Schuljahr, was bedeutet, dass deine Stunden auch in den Ferien oder an Feiertagen stattfinden können. Dabei steht individuelles Lernen an erster Stelle, da dein Lehrer jede Unterrichtseinheit an deine persönlichen Erwartungen anpasst. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittenerer, die Unterrichtseinheiten richten sich nach deinem Können.

Private Arabischkurse passen das Tempo und Lernziel dem Schüler an. Das trifft auch bei Superprof zu, weshalb die erste Einheit gratis ist, damit du gemeinsam mit deinem Lehrer deine Ziele und Wünsche für die Unterrichtseinheiten besprechen kannst. Rücksicht auf andere muss dabei nicht genommen werden und dein Lehrer schenkt dir 100% seiner Aufmerksamkeit. Keine der wertvollen Minuten im Unterricht wird verschenkt und jeder deiner Termine perfekt genützt, mit dem Ziel, dir die arabische Welt mit ihrer schönen Schrift und klangvollen Sprachmelodie schneller zu vermitteln. So wird sich nicht nur dein Können im Nu verbessern, sondern auch dein Selbstbewusstsein zu schreiben oder zu reden, denn im Privatunterricht gibt es keine Möglichkeit sich für seine Fragen oder seine Aussprache vor anderen zu schämen, denn du bist der einzige Schüler.

Noch nicht ganz überzeugt? Dann verraten wir dir noch einen weiteren Pluspunkt vor Privatunterricht, nämlich flexibles Lernen. Wie schon erwähnt, kannst du die Anmeldephase nicht verpassen, weil ein Einstieg immer möglich ist. Du sollst dich für eine Dienstreise speziell mit Business Arabisch auseinandersetzen und rasch Fortschritte machen? Kein Problem! Egal ob mehrere Termine pro Woche über mehrere Wochen hinweg, Lernen am Abend oder am Wochenende, das alles ist im Privatunterricht möglich.

Wo auch immer in der Welt du gerade unterwegs bist, dein Arabischlehrer ist bei dir, denn auch der Lernort ist frei wählbar. Von zu Hause aus, im Park oder Café, dein Lehrer und du können gemeinsam euren Lieblingswort zum üben wählen. Aber nicht nur das, auch online Stunden sind möglich, weshalb du nur eine starke Internetverbindung brauchst, um mit deinem Lehrer in Wien zu üben, während du gerade durch die Welt jettest.

Wenn du dich jetzt für einen Privatunterricht entscheiden möchtest, dich aber fragst, wo und wie du an einen kompetenten, geduldigen Lehrer kommst, dessen Muttersprache Arabisch ist und der dir nicht nur die Schrift, sondern auch den Slang seines Landes lernen kann, dann wollen wir dir wärmstens die Lernplattform Superprof empfehlen. Denn mit uns beherrschst du deine neue Lieblingssprache bald genauso gut wie deine Muttersprache Deutsch!

Kostenlos kannst du den Arabischkurs deiner Träume finden, den du nach deinen Wünschen mitgestaltest. Du bist nur noch wenige Klicks von deiner ersten gratis Einheit entfernt. Suche noch heute nach deinem perfekten Arabischlehrer. Voreinstellungen wie Antwortzeit, Muttersprache, Niveau und Preis helfen dir dabei.
Außerdem kannst du anhand der Bewertungen anderer Schüler und des Profils der Lehrer herausfinden, ob dein Trainer wirklich zu dir passt.

Wir wünschen viel Erfolg bei deiner Suche nach dem passenden Privatlehrer und ganz viel Freude beim Lernen!

Was möchtest Du lernen?