Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften
für Spanisch Nachhilfe online

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrerinnen & Lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 711 Bewertungen.

18 €/h

Die besten Preise: 99% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 18€ pro Stunde.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort in durchschnittlich 6 Stunden.

Lernen war noch nie
so einfach

2. Plane Spanisch Nachhilfe online

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Spanisch Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen von zu Hause aus

Unser Superprof-Pass bietet Dir uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen - um Neues zu lernen und Ziele zu erreichen.

Ehemalige Schülerinnen & Schüler
bewerten ihre Lehrkräfte für Spanisch

Aiora

Lehrer*in für spanisch

Aiora ist sehr freundlich und unterstützt unseren Sohn, sein Spanish zu verbessern. Sie ist sehr zuverlässig, antwortet sehr schnell und ist sehr flexibel. Wir sind froh, dass wir sie hier gefunden haben.

Rebecca

Lehrer*in für spanisch

Ich habe Nachholbedarf in Spanisch und Rebecca kontaktiert um eine positive Zeugnisnote zu bekommen. Ich habe ihr meine Spanisch Unterlagen geschickt und Rebecca hat für mich personalisierte Arbeitsblätter zusammengestellt, dadurch bin ich besser...

Moritz, Vor 5 Monaten

Carolina

Lehrer*in für spanisch

Carito unterrichtet Spanisch mit großer Leidenschaft und dem dazu gehörigen Temperament. Ihre aufgeschlossenen und leidenschaftliche Art spielerisch Spanisch zu unterrichten überträgt sich auf ihre Studenten. Thumbs up for Carito!

Krystof, Vor 6 Monaten

Carolina

Lehrer*in für spanisch

I absolutely recommend taking Spanish classes with Carito for anyone who is either beginner or advanced. Her classes are methodically very well structured, making it easy and motivating to understand and apply the grammar, vocabulary etc. PLUS it's...

Patricia, Vor 7 Monaten

Carolina

Lehrer*in für spanisch

I found my lessons with Carolina very useful and classes very dynamic. Her style is very interactive and she was very helpful with the gaps in my pronunciation. Carolina has a very clear knowledge of what non-Spanish speakers find difficult. I would...

Brendan, Vor 9 Monaten

Andres

Lehrer*in für spanisch

Andres ist freundlich, geduldig und gleichzeitig lustig. Der Unterricht hat wirklich Spaß gemacht! Muchas gracias, Andres!

Helena, Vor 11 Monaten

Häufig gestellte Fragen:

⏰ Wie läuft Spanisch Nachhilfe online ab?

Zunächst suchst du Dir eine Lehrkraft für das gewünschte Fach oder Themengebiet aus und schickst ihr eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage angenommen wurde, tauscht ihr euch  über unseren Messenger aus, um eure Online-Stunden zu planen.

Es gibt viele Möglichkeiten für Online-Unterricht: 

  • Skype 
  • FaceTime 
  • Zoom Rooms
  • Discord
  • Google Hangouts
  • Telefon oder Handy (WhatsApp) (z.B. für Fremdsprachen)

Mit den meisten dieser Programme könnt Ihr ganz einfach Sprach- & Videokonferenzen führen und euren Bildschirm teilen


3581 Lehrerinnen & Lehrer bieten  Spanisch Nachhilfe online an.

🔎 Nach welchen Kriterien werden die Lehrkräfte für Spanisch Nachhilfe online ausgewählt?

Überprüfung von persönlichen Daten & angegebenen Informationen


Wir verifizieren genauestens die Identität, die persönlichen Daten (Telefon, E-Mail, Foto) sowie die Qualifikationen unserer Lehrkräfte.


Um die Qualität unserer Lehrerinnen und Lehrer und deren Lehrweise gewährleisten zu können, bitten wir ehemalige Schüler*innen regelmäßig um Feedback.


Die Authentizität dieser Bewertungen wird von Superprof genauestens überprüft und wird zu 100% garantiert.   


Wähle Deine Lehrkraft von 3581 Superprof-Profilen aus..

👩‍💻 Wie viele Lehrer*innen sind für online Spanisch Nachhilfe via Webcam verfügbar?

3581 Lehrkräfte bieten Euch Ihre Hilfe in Spanisch an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer*innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen, um in Ruhe von zu Hause aus lernen zu können.


Wähle Deine Lehrkraft von 3581 Profilen aus..

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Spanisch Nachhilfe online?

Der durchschnittliche Preis für Spanisch Nachhilfe online liegt bei 18€.


 Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrerinnen & -lehrer für Spanisch
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die meisten unserer Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an.


Und Online-Kurse sind im Durchschnitt 20% günstiger als Face-to-Face-Kurse.


Entdecke die Tarife unserer Lehrer*innen.

⭐️ Wie wurden unsere Online-Lehrkräfte für Spanisch bewertet?

Bei insgesamt 711 Bewertungen haben unsere Schüler*innen durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem unserer Kurs steht Dir unser Kundendienst gerne zur Verfügung, um schnell eine Lösung zu finden (per Telefon oder E-Mail, von Montag bis Freitag).

(Während der COVID-19-Pandemie steht Euch das Support-Team von Superprof über einen ausgedehnteren Zeitraum zur Verfügung, um all Eure Fragen beantworten zu können.)


Für jede Lehrkraft kannst Du die Bewertungen unserer (ehemaligen) Schüler*innen hier einsehen.

💻 Warum sollte ich einen Online-Kurs belegen?

Die Auswahl an digitalen Medien, die es uns ermöglichen online zu lernen, ist heutzutage sehr vielfältig und qualitativ sehr gut. Wir finden, dass die Möglichkeit von digitaler Bildung genutzt werden sollte, um:

  • von und mit Menschen aus der ganzen Welt lernen zu können
  • flexibler zu sein sowie Zeit & Geld zu sparen
  • in Zeiten von COVID-19 Social Distancing einzuhalten

Die Lehrkraft, die all Deine Fragen beantworten kann, befindet sich nur einige Klicks von Dir entfernt! Worauf wartest Du noch?

Du findest unsere 3581 Spanisch-Lehrkräfte hier, um dir weiterzuhelfen. 

Was möchtest Du lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Spanisch Lernen Online: Finde Spanisch Nachhilfe oder den passenden Spanischkurs online

Lerne online Spanisch und verbessere dein Niveau mit jeder Unterrichtseinheit

¿Hablas español? Du wolltest schon immer Spanisch lernen, weil dir die Leidenschaft in der Sprachmelodie schon bei deinem ersten Spanienurlaub den Atem geraubt hat? Super! Denn Spanisch ist nicht nur eine sehr sinnliche Sprache, sondern auch eine DER Weltsprachen: in rund 25 Ländern spricht man die spanischen Sprache. Außerdem ist sie eine der sechs offiziellen Sprachen der UN, was bedeutet, dass sich Spanisch lernen auch für dein nächstes Bewerbungsgespräch auszahlt. Um deine neue Lieblingssprache zu erlernen, werden dir in Österreich unzählige Spanischkurse angeboten: Anfänger Kurs, Spezialkurs um aktiv sprechen zu lernen, Intensivkurs oder doch die kostenlose App? Damit du den Überblick behältst und dich im Wald der unzähligen Spanischkurse nicht verirrst, wollen wir dich bei deiner Suche unterstützen.

Bestimmt hast du dich schon auf die Suche nach dem passenden Spanischkurs begeben und die ein oder andere Sprachschule gefunden, die dir vielleicht sogar, neben dem klassischen Unterricht in der Gruppe, eine Sprachreise nach Spanien oder Mexiko bietet? Grundsätzlich findest du das eine super Idee, da du dann vor Ort lesen und sprechen lernen könntest und sich dein Wortschatz automatisch verbessert? Trotzdem würdest du aber auch gerne reisen und nicht nur im Spanischkurs sitzen? Oder sollst du ein paar wenige Lektionen für Anfänger belegen, um den neuen Geschäftspartner mit "Bienvenido a Austria" begrüßen zu können, wofür ein Sprachkurs, der ein Semester oder länger geht definitiv überbewertet wäre? Egal warum du Spanisch lernen möchtest, den passenden Kurs findest du mit uns!

In einer Sprachschule wird der Unterricht in Lektionen aufgeteilt. Du lernst schreiben, lesen, hören, sprechen und dir wird die Grammatik erklärt. Dabei starten die Kurse meist zu Semesterbeginn. Ein späterer Einstieg ist zwar ab und zu möglich, jedoch gerade wenn du Anfänger bist, nicht ratsam. Pro Woche findet meist eine Unterrichtseinheit zu einer bestimmten Uhrzeit statt, in der du in der Gruppe lernst. Wenn du jedoch schon eine andere romanische Sprache, wie Französisch, Italienisch, Portugiesisch oder Rumänisch, sprichst oder schon in den Deutsch- bzw. Englischstunden in der Schule genervt von anderen Mitschülern warst, die dich irgendwie davon abgehalten haben dein Niveau schneller zu verbessern, dann bist du im Individualunterricht bestimmt besser aufgehoben.

Solltest du bisher der Meinung gewesen sein, dass Privatunterricht teuer und nur was für Reiche ist, möchten wir dich eines Besseren belehren. Denn wahrscheinlich hast du schon nach einer gratis App gesucht, mit der du, ohne Erklärungen zur Grammatik, einfache Floskeln gelernt hast, die dich aber weder deinen Wortschatz verbessern lässt, noch dein Niveau steigert. Deshalb möchten wir dir im Folgenden die Vorteile eines privaten online Spanischkurses näherbringend.

Im Privatunterricht kostest du jede Unterrichtseinheit voll aus und nützt jede der wertvollen Minuten mit deinem Lehrer. Die Verbesserung deines Niveaus zählt. Denn im Gegensatz zu einem Gruppenkurs, bist du der einzige Schüler. Das bedeutet, dass dein Lehrer dir immer seine Aufmerksamkeit schenken kann. So können sich weder Fehler in der Grammatik, noch eine falsche Aussprache einschleichen. Dabei passt dein Trainer den Kurs nach deinen Bedürfnissen und Wünschen an. Hast du beispielsweise Problem mit dem Indefinido oder verstehst die Anwendung des Subjuntivo noch immer nicht so recht? Dann wird dein Lehrer mit dir gezielt mehrere Übungen zu diesen Themen machen. Bei Fragen steht er dir immer mit Tipps und Tricks zu Seite, weshalb du mit jeder Lektion mehr und mehr verstehen wirst.

Genauso individuell wie den Inhalt der einzelnen Lektionen, können auch die Termine deines Kurses abgehalten werden. Im Gegensatz zu einer Sprachschule kannst du nämlich auch öfters pro Woche mit deinem Lehrer lernen. Eine Idee gefällig? Wie wäre es mit einer Lektion zu Grammatik, lesen und schreiben am Beginn der Woche und mit einer weiteren Lektion zu Verben, Wortschatz, Aussprache und sprechen am Ende? Dabei kannst du dich mit deinem Trainer absprechen, ob ihr euch morgens, abends oder doch lieber am Wochenende trefft, denn der Privatkurs orientiert sich nicht am Schuljahr, was bedeutet, dass du keine Anmeldephase verpassen kannst und auch in den Schulferien oder an Feiertagen nicht auf deinen Spanischkurs verzichten musst.

Flexibles lernen wird im Privatkurs großgeschrieben, weshalb auch der Lernort frei wählbar ist. Das bedeutet für dich, dass du beispielsweise im Sommer Verben und Spanisch sprechen mit deinem Trainer im Park lernst. Gerade als Anfänger traust du dich aber noch nicht an öffentlichen Orten dein Können der spanischen Sprache auszupacken? Kein Problem! Entweder kommt dein Trainer zu dir nach Hause oder du kannst online lernen. Besonders vorteilhaft am lernen online? Dass du deine Wohnung oder dein Haus nicht für den Kurs verlassen musst. So kannst du nie zu spät kommen, weil du im Stau gesteckt bist oder die Öffis dich wieder mal im Stich gelassen haben. Im Winter musst du dich nicht durch die kalte Stadt kämpfen und wenn du gerne reist, gibt es keinen Grund auf deine Lektionen zu verzichten, denn mit einer starken Internetverbindung connectet ihr euch ganz einfach virtuell.

Der größte Pluspunkt am online lernen? Du kannst dir deine eigene Sprachreise zusammenstellen: Vielleicht möchtest du durch Spanien trampen oder Lateinamerika erkunden, währenddessen Spanisch mit dem Lehrer deines Vertrauen üben und deine Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden? Das alles ist zum kleinen Preis möglich, denn deinen Trainer hast du per Computer, Laptop, Tablet oder Handy dabei, deine Rundreise durch Lateinamerika planst du aber selbst und steigerst so vor Ort dein Niveau und baust deinen Wortschatz aus.

Hast du jetzt richtig Lust schon morgen mit den ersten Übungen in deiner Spanisch Lektion zu starten und bist nur noch auf der Suche nach einem passenden Trainer? Dann klick dich doch durch das große Angebot an kompetenten Lehrkräften auf Superprof! Finde noch heute deinen Traumlehrer mit spanischen Wurzel, mit Hilfe einiger Voreinstellungen, wie Niveau, Antwortzeit, Preis und Muttersprache! Wenn du online lernen möchtest, bringt dir das sogar noch einen weiteren Vorteil, denn du kannst unabhängig vom Ort suchen, was bedeutet, dass dein Angebot an Sprachlehrern auf ganz Österreich ausgeweitet werden kann. So findest du im Nu den passenden Lehrer für dich, mit dem du noch heute in einer ersten gratis Lektion über deine Wünsche, Ziele und Erwartungen an den Kurs sprechen kannst.

Was möchtest Du lernen?