Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Beliebteste Stadt

Startseite
Unterricht anbieten
Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Lehrkräften
für Geige in Wien

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 6 Bewertungen.

32 €/h

Die besten Preise: 100% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 32€ pro Stunde.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort, in durchschnittlich 6 Stunden.

Lernen war noch nie
so einfach

2. Plane Geigenunterricht in Wien

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Geige Deine Vorstellungen und Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Wien

Unser Superprof-Pass bietet Dir uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Wien, ganz Österreich oder weltweit - um Neues zu lernen und Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💵 Wie viel kostet privater Geigenunterricht in Wien?

Die durchschnittliche Gebühr für Geigenstunden mit einem privaten Musiklehrer in Wien entpricht 32 € pro Stunde.

 

Folgende Aspekte können sich auf die Kosten auswirken:

  • die Art & der Ort des Violinenunterrichts (Videounterricht oder vor Ort sowie örtliches Angebot und Nachfrage)
  • die Länge und die Regelmäßigkeit der Violinenstunden
  • die Qualifikation des Musiklehrers

 

Bei Superprof ist die 1. Stunde bei neun von zehn der Lehrer gratis.

 

Hier kannst Du alle Preise der Violinenlehrer in Deiner Umgebung nachschauen.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer für Geige gibt es in Wien?

Bei Superprof gibt es derzeit 35 Tutoren, die in Wien und Umgebung Violinenunterricht geben.

 

Du kannst die Profile der Tutoren auf unserer Homepage ansehen und diejenigen Lehrer aus Wien kontaktieren, die Deinen Lernzielen am ehesten gerecht werden.

 

Hast Du Dich für einen Tutor, der Dir am meisten zusagt, entschieden, kannst Du ihm eine Anfrage schicken. Sobald er Deine Anfrage angenommen hat, könnt ihr ganz so, wie es euch passt, Euren Violinenunterricht organisieren.

 

Über unseren Instant Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Geigenlehrer austauschen und ihr könnt völlig sicher die Termine für Euren Geigenunterricht besprechen.

 

Beginne Deine Suchanfrage ganz leicht in nur 1 Klick.

 

👩 Wie groß ist die Auswahl an Lehrern, die Violinenunterricht in Wien und Umkreis anbieten?

👩‍💻 Gibt es Unterricht in Geige auch als Onlineunterricht?

Selbstverständlich! Der Großteil unserer Violinenlehrer bietet auch Unterricht per Webcam an.

 

Durch Fernunterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, unabhängig vom Ort Violinenlehrer zu finden, sondern kannst ebenso Zeit & Geld sparen und bist flexibler.

 

Geigenstunden online sind dank verschiedener digitaler Programme eine sinnvolle und qualitativ sehr gute Alternative oder Ergänzung zu Geigenunterricht vor Ort.

🎻 Weshalb sollte ich Geigen-Einzelunterricht nehmen?

Violine zu lernen, bietet einige Vorteile. Hier sind diverse davon angeführt.

 

Vorteile für alle Generationen:

Zu erlernen, wie man Violine spielt, ist in jedem Alter möglich. Bei jungen Menschen fördert Geige lernen nachweislich das Denkvermögen und die Feinmotorik. Im höheren Alter hält es mental fit und erhält die Beweglichkeit der Finger. Außerdem macht es großen Spaß.

 

Förderung des Gehirns:

Zu lernen, wie man Violine spielt, führt zu einem echten Feuerwerk an Gehirnaktivitäten. Während des Spielens der Geige ist im Prinzip jeder Bereich im Gehirn aktiviert. Dies führt zu einem besseren Gedächtnis und der Fähigkeit, sich zu fokussieren.

 

Möglichkeit verschiedene Genres zu spielen:

Bezüglich des Genres sind dir beim Violine spielen keine Grenzen gesetzt. In der klassischen Musik ist die Violine seit jeher ein beliebtes Instrument. Sie ist jedoch nicht erst seit David Garrett & Co. auch ein fester Bestandteil der Rock- und Popmusik. Auch im Country und Folk ist sie präsent.

 

Alleine oder zusammen

Man kann mit der Violine wunderbar alleine, aber auch gemeinsam musizieren. In Orchestern oder Kammermusik-Ensembles werden immer Geigen gesucht.

 

Wenn das und viele weitere Gründe nicht dafür sprechen, Violine spielen zu lernen! Lerne Geige spielen mit einem Geigenlehrer von Superprof!

✍️ Was für eine Note haben unsere Privatlehrer für Geige in Wien im Schnitt erhalten?

Für unsere Lehrer für Geige in Wien wurden insgesamt 6 Beurteilungen erteilt und im Schnitt wurden sie mit 5.0 von fünf möglichen Sternen bewertet. Gar nicht so schlecht, oder?

 

Unser Kundenservice ist für Euch da, um alle Eure Fragen zu beantworten (telefonisch oder über Mail, Mo.–Fr.), falls Schwierigkeiten mit einem Unterrichtsangebot auftauchen sollten

 

Erfahre mehr in unseren FAQ.

Was möchtest Du lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Wähle aus den besten Lehrkräften für Geigenunterricht Wien

Der passende Geigenunterricht in Wien, so findest du ihn!

Musik verbindet! Für viele Erwachsenen, sowie für Kinder hat das Hören klassischer Musik etwas Beruhigendes an sich. Die Geige, oder auch Violine, zählt dabei zu den beliebtesten Instrumenten.

Viele Menschen haben nicht nur das Verlangen den Klängen der Geige zu lauschen, sondern auch selbst Geige zu spielen. Dabei gilt vor allem bei der Geige das regelmäßige Üben über mehrere Jahre hinweg zur Voraussetzung, denn ohne Geigenunterricht klingt es meist etwas „falsch“. Das liegt daran, dass du bei der Geige auch die Streichtechnik erlernen musst und nicht wie beispielweise beim Klavier einfach die Taste für den gewünschten Ton drückst.

Neben Ausdauer und Fleiß brauchst du ein musikalisches Gehör. Aber keine Sorge, du entwickelst es mit der Zeit ganz von selbst und schon bald kannst du zwischen Halb- und Vierteltönen unterscheiden.

Warum du Geige lernen solltest

Die Geige ist ein sehr vielseitiges Instrument, das dir verschiedene Musikstile bietet, vielleicht sogar mehr, als du gedacht hast. Denn neben Klassik, ist auch Jazz, Pop oder World Music auf der Violine möglich. Wenn du dich durch die verschiedenen Stilrichtungen spielst, wirst du außerdem neue Kulturen und Genres kennenlernen. Neben den verschiedenen Stilen sorgen die vermittelten Emotionen bei Zuhörern für Gänsehaut. Und welchem Geigenvituosen mag es nicht Spaß, wenn er sein Publikum begeistert?

Das Geigespielen hat also eine positive Auswirkung, reduziert nachweislich Stress und schult die Konzentrationsfähigkeit. Zudem kommt es zu einer Verbesserung deine feinmotorischen Fähigkeiten und deines musikalischen Gehörs.

Die positiven Auswirkungen des Geigespielens empfehlen sich aber nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kindern. Das empfohlene Alter, um Geige zu lernen liegt dabei bei 7 Jahren, da die Hände dann groß genug sind, um den Bogen zu halten und die Finger stark genug, um die Saiten hinunterzudrücken.

Vor Ort oder Online: Welche Art des Geigenunterrichts passt zu mir?

Egal in welchem der 23 Gemeindebezirke Wiens du lebst, um Violine spielen zu lernen, ist es ratsam, Unterricht zu nehmen. Die Geige zählt nämlich zu jenen Musikinstrumenten, die du nur schwer im Alleingang erlernen kannst, da besonders die Streichtechnik am Anfang Probleme bereiten kann. Deshalb solltest du dich zumindest für deine ersten Schritte nach einem Geigenlehrer umschauen. Denn nur, wenn du schon am Anfang die Technik richtig lernst, schleichen sich keine schweren Fehlern ein, die du nicht mehr ausmerzen kannst.

Aber nicht nur für Anfänger, die noch Basics wie Musiktheorie, Notenlesen und Tonlehre erlernen möchten, auch für Fortgeschrittene, die an den Feinheiten arbeiten wollen, kann das Nehmen von Geigenstunden interessant sein.

Abgesehen von der Spieltechnik, wird dir dein Geigenlehrer auch theoretisches Wissen vermitteln. So erhältst du Kenntnisse der Musiktheorie, wodurch ein schnellerer Fortschritt garantiert ist. Die Suche nach dem richtigen Unterricht bzw. Lehrer ist aber nicht immer einfach, da die Auswahl groß ist, vor allem in Wien. Es wird sich aber bestimmt lohnen, da der richtige Violinenunterricht einen Einfluss darauf hat, wie schnell du dein Lieblingsinstrument erlernen wirst.

Bevor du dich in die Suche nach einem passenden Lehrer stürzt, solltest du darüber nachdenken, ob du lieber in einer Schule oder bei dir zu Hause, sowie in einer Zweiergruppe oder alleine Violine spielen lernen möchtest.

Für jene, die gerne an einem bestimmten Ort Geige lernen würden bieten Musikschulen in ganz Wien Unterricht an. Generell handelt es sich dabei um Einzelunterricht bzw. Unterricht in Zweiergruppen, der wöchentlich stattfindet und pro Semester abgerechnet wird. Das Semester orientiert sich dabei am Schulunterricht und setzt in den Schulferien ebenfalls aus. Dieser Unterricht eignet sich vor allem für Kinder und Jugendliche, da sie durch Vorspielabende die Möglichkeit bekommen mit anderen gemeinsam zu musizieren und ihre Kenntnisse zu zeigen.

Wenn du lieber einen Unterricht nehmen möchtest, der auf dich persönlich abgestimmt ist und du dich nicht bei Vorspielabenden beweisen willst, dann findest du in Wien verschiedene Privatlehrer, die für Kinder, Jugendlichen und Erwachsene individuellen Geigenunterricht anbieten. Der Unterricht ist somit flexibler gestaltbar, das bedeutet, dass dein Lehrer und du die Länge der Unterrichtseinheiten, den Unterrichtsort etc. gemeinsam aussuchen. Bezahlt wird pro Stunde und wenn du in der Ferienzeit weiterüben möchtest, ist das für deinen Lehrer bestimmt kein Problem.

Solltest du etwas außerhalb Wiens wohnen, oder einfach von deinem Sofa aus Geige spielen lernen wollen, ist der Online-Violinenunterricht perfekt für dich geeignet. Der große Vorteil dabei ist, dass du deine Wohnung nicht verlassen musst und auch nicht zu spät kommen kannst, da die Anfahrtszeit wegfällt.

Auf Superprof findest du eine große Auswahl an Privatlehrern. Es handelt sich dabei um eine Plattform, die den Kontakt zwischen Lehrer und Schüler herstellt. Dabei bekommst du individuelle Informationen, über Stundenpreis, Erfahrung, Spezialisierung, Probestunde etc., deines potenziellen Geigenlehrers in seiner Anzeige. Egal ob Kind, Erwachsene, Anfänger oder Fortgeschrittener, hier findest du deinen passenden Geigenunterricht bestimmt schnell, egal ob persönlich oder online. Ein Vorteil ist, dass es sich bei den Lehrenden meist um Studierende handelt und du für ein kleineres Budget einen qualitativ wertvollen Unterricht erhältst. Außerdem sind sie selbst noch in Ausbildung und wissen welchen Problemen du gegenüberstehst und bieten dir maßgeschneiderte Lösungen an. Ein weiteres Plus ist, dass die meisten Lehrer eine kostenlose Einheit anbieten. So kannst du deinen zukünftigen Lehrer erstmal kennenlernen, ihr deine persönlichen Ziele und genauere Details besprechen.

PS: Wenn es dann mit deiner ersten gratis Unterrichtseinheit bei deinem Geigenlehrer losgehen soll, ist es empfehlenswert zuerst eine Violine zu mieten. Und das nicht nur, weil die Anschaffung eines Instruments nicht immer ganz billig ist. Denn egal ob Kind oder Erwachsener, nicht immer weiß du schon vorab, ob das Instrument wirklich so zu dir passt und dir so viel Spaß bereitet, wie du dir im Vorhinein gedacht hast. Bei Kindern kommt außerdem dazu, dass die Geige mit dem Kind mitwächst und deshalb immer wieder eine neue Geige benötigt wird. Wenn du dir dann sicher bist, dass die Geige dein Instrument ist und du dir eine zulegen möchtest, solltest du sie im Musikfachgeschäft oder bei einem Geigenbauer kaufen und dich beraten lassen. So findest du bestimmt die passende Geige für dich!

Was möchtest Du lernen?