Hervorragend
Bewertungen auf

Unsere Auswahl an Englischlehrerinnen & -lehrern
in Innsbruck

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Englischlehrer*innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 2 Bewertungen.

19 €/h

100% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für Englisch-Nachhilfe beträgt 19€ pro Stunde.

2 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 2 Stunden.

Englisch in Innsbruck zu lernen,
war noch nie so einfach

2. Plane Deinen Englischunterricht in Innsbruck

Besprich mit dem gewählten Nachhilfelehrer für Englisch Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Innsbruck

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Privatlehrerinnen und -lehrern, Coaches und Crashkursen in Innsbruck und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💵 Wie viel kostet ein Kurs in Englisch mit einem Privatlehrer in Innsbruck?

Der Durchschnittstarif für Privatunterricht in Englisch mit einem Privatlehrer in Innsbruck beträgt 19 €/Stunde.

 

Die Kosten variieren je nach:

  • Erfahrung des Englischlehrers
  • Art & Ort des Unterrichts (per Fernunterricht oder direkt vor Ort sowie dem Wohnort)
  • Länge und Regelmäßigkeit der Kurse

 

Bei Superprof bekommen Schüler die 1. Stunde bei mehr als der Hälfte der Tutoren gratis.

 

Entdecke die Tarife der Sprachlehrer in Deiner Region.

 

⭐️ Welche Bewertung haben unsere Englischlehrer in Innsbruck durchschnittlich bekommen?

Bei insgesamt 2 Bewertungen haben ehemalige Lerner durchschnittlich 5.0 von fünf Sternen für Englisch-Tutoren in Innsbruck hinterlassen.

 

Wenn Fragen zu unserer Plattform, einem Kursangebot oder unseren Lehrern aufkommen sollten, findet Ihr Informationen in unserem FAQ-Bereich, in dem wir Antworten auf die am häufig gestelltesten Fragen geben. Wenn Ihr persönlich mit uns in Kontakt treten möchtet, steht Euch Mo.–Fr. telefonisch oder via E-Mail unsere Kundenberatung zur Verfügung, um Euch schnellstmöglich weiterzuhelfen.

 

 

🖥 Habe ich die Möglichkeit Englisch-Privatunterricht auch via Fernunterricht zu nehmen?

Bei dem Großteil der Englischlehrer kannst Du auch Online-Unterricht buchen.

 

Unterricht per Webcam macht es nicht nur möglich, ortsunabhängig Englisch zu lernen. Er ist in der Regel ebenfalls preiswerter und ermöglicht eine flexiblere Organisation.

 

Dank moderner digitaler Programme, die keine spezielle Technik und IT-Kenntnisse verlangen, ist Englisch Nachhilfe online eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu Nachhilfe in Englisch vor Ort.

 

🏁 Welchen Nutzen hat es, Englisch zu können?

Für eine erfolgreiche berufliche und schulische Karriere!

Englisch ist die wichtigste Verkehrssprache und Wegbereiter in vielen Branchen, so wie Kommunikation, Technologie, Handel, Wissenschaft, Wirtschaft etc. Das Beherrschen der englischen Sprache gehört zu den wichtigsten Kenntnissen für Arbeitgeber und verschafft Dir größere Chancen im Beruf. Außerdem ist Englisch die verbreitetste Sprache im Internet und umfasst knapp 60% aller Informationen! Und in der Berufswelt ist das Internet heute das am meisten eingesetzte Mittel zur Kommunikation. Wer Englisch versteht, kann also auf eine unerschöpfliche Anzahl an Informationsquellen zurückgreifen.

 

Um mit Menschen auf der ganzen Welt Kontakte knüpfen zu können.

Mit Kenntnissen in Englisch kann man in aller Ruhe auf Reisen gehen. Denn es gibt immer jemanden, der Englisch kann. Wer sich auf Englisch verständigen kann, kann sich ohne Probleme orientieren, öffentliche Verkehrsmittel nehmen, aus dem Hotel auschecken oder im Restaurant Essen bestellen. Wenn Du eine so vielgesprochene Sprache beherrschst, kannst Du viele neue Leute kennenlernen, Freunde finden und andere Kulturen erkunden. Englisch ebnet Dir den Weg zur Welt!

 

Als Gedächtnistraining. (Funktioniert nicht nur mit Englisch!)

Eine Zweitsprache zu lernen verbessert nachweislich die Gehirnfunktion: Mehrsprachige Menschen haben dichtere graue Zellen (die Partien des Gehirns, die für die Informationsverarbeitung verantwortlich sind), als einsprachige Menschen. Das Erlernen einer Sprache stärkt das Gedächtnis besonders, sodass die Argumentations- und Konzentrationsfähigkeit erhöht wird. Außerdem hat das Sprechen einer anderen Sprache positive Auswirkungen auf den Gesundheitszustand und hilft dabei, Alzheimererkrankungen vorzubeugen.

 

Alles in allem wirkt es sich also positiv auf alle Bereichen Deines Lebens aus, wenn Du Englisch kannst.

 

Worauf wartest Du noch? Lerne Englisch mit einem Lehrer von Superprof!

👨‍🏫 Wie groß ist die Auswahl an Englisch-Sprachlehrern, die über auf der Superprof-Plattform Nachhilfe in Innsbruck und Umgebung anbieten?

Aktuell bieten 37 Lehrer Englischunterricht in Innsbruck und Umland an.

 

Unsere Suchmaschine unterstützt Dich dabei, unter 37 Lehrern, die in Innsbruck Unterricht in Englisch anbieten, Deinen Wunschlehrer ausfindig zu machen.

 

Du entscheidest Dich für einen Privatlehrer, der Dir am meisten zusagt und schickst ihm eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage bestätigt wurde, organisiert ihr euren Englischkurs komplett nach euren Verfügbarkeiten!

 

Mithilfe unseres Instant Messengers kannst Du den Lehrer einfach kontaktieren, sodass ihr euren Englischunterricht in aller Ruhe besprechen könnt.

 

Noch nie war es so einfach, einen Lehrer zu finden!

Du hast Lust Englisch in Innsbruck zu lernen?

Die Auswahl an talentierten Lehrkräften für Englisch in Innsbruck ist schier endlos!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Do you speak English? - Englisch Nachhilfe Innsbruck

Englischkurse in der Bundeshauptstadt von Tirol, das sind deine Möglichkeiten

Die englische Sprache ist die Weltsprache Nummer 1. Und nicht nur das! In fast jedem Job werden heutzutage solide Englischkenntnisse vorausgesetzt. Deshalb ist es immer eine gute Idee von Zeit zu Zeit deine Englischkenntnisse mit einem Englischkurs für Fortgeschrittene oder für Anfänger aufzufrischen bzw. zu vertiefen.

Egal ob du deine Kenntnisse in Lesen, Schreiben oder Hören verbessern möchtest, in Telfs, Wattens, Zirl oder Innsbruck gibt es verschiedene Möglichkeiten dein Sprachniveau zu verbessern. Der große Vorteil für alle mit Deutsch als Muttersprache? Englisch ist dem Deutschen wesentlich näher als Italienisch, Russisch, Spanisch oder Französisch. Du wirst dir bei der englischen Schreibweise und Aussprache nicht ganz so schwertun und schnell Fortschritte machen. Ganz bestimmt!

Wenn du an einem englischen Sprachkurs interessiert bist, kannst du aus einem großen Angebot verschiedenen Unterrichts für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene oder Business English beim BFI Tirol, beim WIFI Tirol oder bei der Volkshochschule Tirol wählen. Dabei handelt es sich aber immer um Gruppenkurse. Damit du die Unterschiede zwischen Gruppenunterricht und privatem Kurs schon vorab weißt, wollen wir sie dir hier kurz aufzählen.

Englischkurse privat vs. Gruppenunterricht

Egal ob BFI Tirol, WIFI Tirol oder die Volkshochschule Tirol, sie alle bieten Englischkurse für Sprachniveaus aller Art an. Dabei orientieren sich die Termine am Schuljahr, das bedeutet, dass du Ferien hast, wenn Schulferien sind. Außerdem werden die Kurse in Gruppen abgehalten, was einen günstigeren Preis möglich macht.

Solltest du jedoch spezielle Ansprüche an deinen Englischkurs haben und beispielsweise nur deine Schreibkenntnisse verbessern wollen, wird ein privater Sprachkurs für dich die bessere Wahl sein, da der Unterricht an dich anpasst wird, denn du gibst das Lerntempo und den Lerninhalt vor. Das bedeutet, dass du in der ersten Einheit deine Lernziele mit deinem Lehrer besprichst. Er wird dann den Sprachkurs so gestalten, dass du dein Ziel so schnell wie möglich erreichen kannst. Solltest du bei einem Lernthema Probleme haben, könnt ihr es öfters wiederholen, denn dein Lernfortschritt steht im Vordergrund. Ein privater Englischlehrer kann sich voll und ganz auf dich konzentrieren. Das bedeutet, dass du bei allen Fragen eine rasche Antwort bekommst und auch Feedback zu deinen Leistungen. Fehler werden schnell ausgemerzt, da sie nicht unabsichtlich übersehen werden können. Außerdem hältst du dich nicht mit den Fragen zu Lerninhalten anderer Kursteilnehmer auf, die du schon längst verstanden hast.

Ein weiterer Vorteil von privaten Englischunterricht: Flexibles Lernen. Denn ein Einstieg ist ganzjährig möglich und nicht nur zum Semesterstart. Auch musst du dich nicht für ein Niveau entscheiden und läufst nicht Gefahr dich in einem für dich "zu leichtem" oder "zu schweren" Kurs anzumelden, weil du dein Level nicht so wirklich weißt.

Wann und wie oft du lernst, entscheidest du. Denn im Gegensatz zu verschiedenen Gruppenkursen, kannst du Zeit und Haufigkeit individuell mit deinem Lehrer ausmachen. Egal ob du lieber vormittags, abends oder wochenends lernst, dein Privatlehrer ist genauso flexibel wie du. Solltest du auf eine Prüfung hinlernen, beispielsweise TOEFL oder IELTS, und nur noch ein Monate bis zur Prüfung haben, kannst du auch mehrere Stunden innerhalb einer Woche mit deinem Englischlehrer vereinbaren und bestens vorbereitet zur Prüfung antreten.

Auch bezüglich des Orts bist du flexibel. Der Einzelunterricht kann bei deinem Privatlehrer oder bei dir zu Hause stattfinden. Solltest du aber eine Person sein die öfters zu spät kommt oder nicht quer durch Innsbruck zu ihrer Englischstunde fahren will, ist für dich ein online Einzelunterricht ratsam. Dabei lernst du bequem und einfach von deinem Sofa aus. Du verpasst deinen Englischkurs auch nicht, wenn du mal bei deinen Eltern in Salzburg auf Besuch sein solltest und musst dich nicht bei Regen mit zähen Verkehr rumschlagen. Solltest du außerhalb Innsbrucks wohnen, beispielsweise in Telfs, Wattens, Zirl oder Wörgl, ist das auch kein Problem, denn online kannst du dich mit deinem Lehrer auch über die Distanz super connecten. Was du dafür aber brauchst, ist, eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und einen Laptop damit du deinen Lehrer gut sehen kannst und das Bild nicht super klein ist, wie es beispielsweise auf einem Handybildschirm der Fall wäre.

Du fragst dich jetzt wie du deinen passenden Privatlehrer für Englisch findest, ohne ein Vermögen dafür auszugeben? Wir haben die Lösung!

English for everybody! - Finde den passenden Englischlehrer mit Superprof

Egal ob Englisch für Anfänger, Online Kurse oder Business English, bei Superprof findest du den perfekten Privatlehrer! Mit der Suchmaske kannst du ganz einfach nach Ort und Fach suchen. Weitere Einschränkungen bieten dir Punkte wie Muttersprache, Preis, Antwortzeit oder Niveau.

Zusätzliche Infos, wie Ausbildung, Lehrerfahrung oder Spezialisierung, über deinen möglichen Englischlehrer findest du in seinem Profil und kannst dir schon vorab ein Bild machen. Qualifiziert sind unsere Lehrende alle! Da auch viele Studierende bei uns unterrichten, kannst du zu einem kleinen Preis qualitativ hochwertigen Unterricht erhalten.

Damit du deinen zukünftigen Englischlehrer kennenlernen kannst, nimmst du Kontakt per Nachricht auf und buchst deinen ersten Termin. Die meisten Lehrenden bieten eine erste gratis Einheit an, in der ihr alles Weitere noch genauer besprechen könnt, bevor es richtig losgeht.

Englisch Nachhilfe für Kinder und Jugendliche mit Superprof? – Aber klar!

Wenn du auf der Suche nach einem Nachhilfelehrer für dein Kind bist, gibt’s du direkt „Englisch Nachhilfe“ in die Suchmaske ein und erhältst unzählige Angebote in Tirol oder österreichweit!

Auch hier kannst du vorab einen Blick auf das Profil deines Wunschlehrers werfen und schon mal herausfinden, ob er deinen Vorstellungen entspricht. Lernziele werden ebenfalls beim ersten gratis Termin besprochen.

Der Vorteil unserer Englisch-Nachhilfelehrer? Sie sind teilweise selbst noch Studierende und können genau nachvollziehen wie dein Kind sich vor einer Prüfung fühlt. Gerade deshalb haben sie nicht nur die perfekten Lerntipps für eigenständiges Lernen parat und Tricks, die gegen Nervosität helfen, sondern bringen Verständnis und Geduld für alle Fragen mit.

So lernt dein Kind mit Spaß und verliert die Angst vor Tests. Denn in den Nachhilfestunden wird Selbstbewusstsein gestärkt und Lerninhalte erklärt, geübt und wiederholt, und zwar im Lerntempo deines Sprösslings! Bedenken und Streits wegen Noten sind passé!

Was möchtest Du lernen?